12. Oktober 2020 / Freizeit

Gemeinschaftstour des DAV Hof im Felsenland Dahn/Pfalz

Neues vom DAV Hof

Das Ziel der vier Mitglieder der Seniorengruppe der Hofer DAV Sektion war Dahn in der Pfalz, nahe der Grenze zu Frankreich.

Der Ort Dahn und seine Umgebung sind bekannt für seine Sandsteinfelsen und seine Burgen. 

Ziele wie Teufelstisch, Altschloßpfad oder die Rumbergtürme bei Ludwigswinkel standen auf dem Programm. Ebenso durften der Dahner Felsensteig sowie der Napoleonsteig nicht fehlen.

Zum Abschluss der Wanderwoche konnte man vom Gipfelkreuz des Jungfernsprung eine herrliche Aussicht genießen.

Der Sage nach, soll sich von hier die arme Jungfer in die Tiefe gestürzt haben. „Zum Glück ist ihr nichts passiert“. 

Bei fantastischem Wetter erlebten die Hofer wundervolle Wandertage, die Günter Pößnecker in bewährter Weise verantwortet hat.

Quelle: DAV Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Valentin !
Tier der Woche

Er hat eine gute Grunderziehung

weiterlesen...
Blitzer ab dem 11.01.
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...