8. Dezember 2023 / Stadt Münchberg informiert...

Feuerlöscher für Lithium-Ionen-Akkus / Lithiumbatterien gespendet

als Dank für die gute Zusammenarbeit

Münchberg. Die Firma Godeck-Rucker GmbH aus Marktredwitz hat am Nikolaustag der Feuerwehr Münchberg einen Feuerlöscher speziell für Lithium-Ionen-Akkus / Lithiumbatterien als Dank für die gute Zusammenarbeit übergeben. 

Brände und Explosionen, verursacht durch Lithium-Ionen-Akkus steigen kontinuierlich. Dabei sind meist qualitative Mängel, das Alter der Akkus, Unfälle aber auch Sorglosigkeit die mechanischen, thermischen oder elektrischen Brandauslöser.
Beschädigungen, Temperatureinwirkungen sowie Überladung können zu einer Erhöhung des Innenwiderstandes führen und dabei, insbesondere bei hohen Stromflüssen, die Temperatur signifikant weiter ansteigen lassen. Dies führt zu einem Anstieg des Druckes innerhalb der Zelle und schließlich zu einem Durchgehen unter Umständen mit Brand und Explosion. 

Der neue Feuerlöscher eignet sich zur Brandbekämpfung von Akkus und Batterien von E-Bikes, Werkzeugen, Notebooks oder auch Smartphones. Weiterhin kann ihn unsere Feuerwehr beim Brand von E-Autos oder PV-Speichern als erste Maßnahme einsetzen, um die Zeit bis zum Eintreffen der Löschfahrzeuge zu überbrücken.

Bild von links: Bürgermeister Christian Zuber, Jürgen Günther (1. Kommandant der Feuerwehr Münchberg), Thomas Rucker (Geschäftsführer Godeck-Rucker GmbH) und Marco Becher (Hochbau Stadt Münnchberg)

Foto: Stadt Münchberg
Quelle: StadtMünchberg

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Freigabe der sanierten Gemeindeverbindungsstraße nach Jehsen
Stadt Münchberg informiert...

Gemeindeverbindungsstraße zwischen Schotteneinzel und Jehsen nach 5-wöchiger Bauzeit wieder für den Verkehr freigegeben

weiterlesen...
Bayernweiter Lärmaktionsplan: Zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung
Stadt Münchberg informiert...

Am 2. Mai 2024 startete die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur bayernweiten Lärmaktionsplanung.

weiterlesen...