1. Februar 2021 / Gemeinde Geroldsgrün informiert ...

Die Gemeinde Geroldsgrün sagt danke.

Gemeinde Geroldsgrün informiert ...

Geroldsgrün. Bauhofmitarbeiter Rainer Eisenbeis in den Ruhestand verabschiedet
Zum Jahresende 2020 wurde Rainer Eisenbeis von Bürgermeister Münch in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Der Bauhofmitarbeiter war seit dem Jahr 2005, meist als Saisonarbeiter in den Sommermonaten, für die Gemeinde Geroldsgrün tätig. Rainer Eisenbeis erwies sich bei den täglichen Arbeiten im gemeindlichen Bauhof schnell als Allrounder und Praktiker, der dort anpackte, wo es am Nötigsten war. Er wurde von allen Kollegen sehr geschätzt. Sein Haupteinsatzgebiet lag im Bereich der Grünpflege, aber auch im Straßenunterhalt oder in der Friedhofspflege. „Das Ortsbild zu gestalten, aber auch zu unterhalten, ist eine wichtige Aufgabe der Kommunen. Rainer Eisenbeis hat in den zurückliegenden 15 Jahren mit seinen Kollegen dafür gesorgt, dass alle gemeindlichen Anlagen immer ordentlich und gut gepflegt aussahen. Für diese Arbeit gilt ihm ein großer Dank,“ so Bürgermeister Münch bei der Verabschiedung.
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie war leider keine Abschiedsfeier möglich. Bürgermeister Münch ließ es sich jedoch nicht nehmen, dem scheidenden Mitarbeiter mit einem kleinen Geschenk die Anerkennung für die geleistete Arbeit auszusprechen und ihm alles Gute, Freude und viel Gesundheit für den weiteren Lebensweg zu wünschen.

Quelle: Gemeinde Geroldsgrün

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Assol !
Tier der Woche

Die Hündin ist 10 Monate alt.

weiterlesen...
Ballonloipe im Spiegelwald in Naila gespurt
Naila informiert...

Traumhafte Bedingungen in den nächsten Tagen

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Schecki !
Tier der Woche

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...