Fahrwelt Rödel

Fahrwelt Rödel

Fahrschule – Gefahrgutbüro – Weiterbildung
Fahrwelt Rödel - Hauptbild
Fahrwelt Rödel - Bild 2

Über Fahrwelt Rödel:

Bereits bis drei Generationen vor Peter Rödel gab es die Firma Gebrüder Rödel, Fahrzeugbau, in Berg. In Anlehnung an diese Tradition gründete Peter Rödel im Jahr 1980 seine Fahrschule der Klasse 3 und 1 in Berg. Schon ein Jahr später folgte die Eröffnung einer Zweigstelle in Hof und es wurde in allen Klassen ausgebildet. 1983 investierte man in den ersten eigenen Sattelzug, für die Führerscheinausbildung der Klasse 2 und im Jahr 1986 in einen Omnibus für die Führerscheinausbildung zur Fahrgastbeförderung. 1987 bekam Peter Rödel als erste Fahrschule in Hof die Nachschulungserlaubnis für Fahranfänger gem. §31 FahrlG erteilt. Im Jahr 1988 stieg man im Bereich Punkteabbauseminare nach dem Modell „Bayern 88“ ein. In den Jahren der „Wende“ entwickelten sich einige Kooperationen mit Fahrschulen in den neuen Bundesländern, welchen man beim Aufbau ihrer eigenen Existenz behilflich war. 1991 kam der Einstieg in die Bereiche Gefahrgutfahrer-Ausbildung, sowie in den Jahren 1993 bis 1996 im Bereich GabelstaplerKranführerLadungssicherung und Kfz-Sicherheitstraining nach DVR-Richtlinien. In den Folgejahren erfolgte ein kontinuierlicher Ausbau des Geschäftsfeldes.

Am 01.01.2001 übernahm Heiko Rödel die Geschäftsführung. In diesem Zuge fand die Umfirmierung in Heiko Rödel GbR statt.

Heute steht der Name Heiko Rödel GbR, Fahrschule – Gefahrgutbüro – Weiterbildung als zertifizierter und staatlich anerkannter Ausbildungsbetrieb für Qualität und Service im Bereich Verkehrswesen.

Fahrschule
Wir von der Fahrschule Heiko Rödel bilden Sie in allen Führerscheinklassen fachmännisch aus. Zur besseren Übersicht haben wir für Sie die neuen Führerschein-Klassen, die mit der Fahrerlaubnisverordnung zum 1. Januar 1999 eingeteilt wurden, aufgegliedert und übersichtlich dargestellt. Wir bieten Ausbildung in den Klassen A (Motorrad unbegrenzt), A2 (Motorrad begrenzt), A1 (125er), AM (Roller), Mofa, L (Traktor), B (PKW, auch Automatik) und BE/B96 (PKW mit Anhänger), C (LKW), CE (LKW mit Anhänger), D (Omnibus), T (Unimog) an.

Gerne stehen wir Ihnen auch zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an: 09293 - 7230 oder schauen Sie kurz bei uns vorbei.

Neben der klassischen Führerscheinausbildung bieten wir auch Punkteabbauseminare und Nachschulungen an.

...sprechen Sie uns einfach an!

Gefahrgutbüro
Der Transport gefährlicher Güter erfordert von allen Beteiligten ein Höchstmaß an aktuellen Kenntnissen und die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards.

Der tägliche Umgang mit den Gesetzen und Verordnungen wird durch die laufende Anpassung auch für Experten zu einer arbeitsintensiven Beschäftigung.

Folgende Kurse zum Thema Gefahrgut können wir Ihnen anbieten:

Weiterbildung
Neben der klassischen Führerscheinausbildung bieten wir eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten an. Vor allem für Profis, die jeden Tag auf unseren Straßen unterwegs sind, dürften unsere Angebote interessant sein. Aber auch für Privat-Personen bieten wir interessante Weiterbildungskurse, wie zum Beispiel Fahrsicherheitstrainings für alle Klassen. Egal ob PKW, Motorrad, LKW oder Bus - wir verfügen über die Erfahrung um Sie für gefährliche Situationen fit zu machen.

Eine weitere Weiterbildungsmöglichkeit sind verschiedene "Zusatz-Führerscheine", wie z.B. der Staplerschein, Ladekran-Führerschein,  Schein für den Bediener von Hubarbeitsbühnen oder die Berechtigung zum Führen von Radladern.

Für Unternehmer dürften die Kurse: Wach am Steuer und wirtschaftliches Fahren von besonderem Interesse sein. Wir bieten auch komplette Firmenschulungen direkt bei Ihnen im Haus an und machen dabei Sie und Ihre Fahrer fit für den "Straßen-Alltag". Aber auch wer erst Unternehmer werden möchte ist bei uns an der richtigen Stelle. Mit dem Kurs "Vorbereitung auf die Unternehmerprüfung" legen Sie den Grundstein für Ihr Verkehrsunternehmen.

Service für Sie

Wir kümmern uns von A bis Z
Zerfifiziert nach AZAV
Bildungsgutschein
Terminübersicht

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr

Information und Anmeldung selbstverständlich auch vor Unterrichtsbeginn.

Unterrichtszeiten (Grundstoff für alle Klassen):
Fahrschule Naila: Dienstag von 19.00 bis 20.30 Uhr
Hauptstraße 12, 95119 Naila

Unsere Kontaktdaten

Fahrwelt Rödel
Heiko Rödel GbR
Rothleitener Weg 30
95180 Berg
09293 / 7230

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: