10. März 2021 / Stadt.Land.Hof - Blog

Die Knolle aus dem Hofer Land

Ein Beitrag von Stadt.Land.Hof

Mögen Sie „solanum tuberosum“? Die Antwort ist „Ja“, wenn „Hofer Schnitz“, „Eigschnittna Glees“ oder „Baggala“ zu Ihren Lieblingsgerichten zählen. In diesem Beitrag geht es – richtig – um die Kartoffel, oberfränkisch “Erpfl”. Pilgramsreuth, heute Ortsteil von Rehau im Landkreis Hof, gilt als die Wiege des feldmäßigen Kartoffelanbaus in Deutschland. Heute hat der keine besondere (land)wirtschaftliche Bedeutung mehr für die Region. Eine „Frankenwälderin“ aber lässt sich nicht unterkriegen.

Wollen Sie noch mehr darüber erfahren => hier geht`s zum Blogbeitrag

Weitere Blogbeiträge vom Stadt.Land.Hof findet ihr.

Quelle: Stadt.Land.Hof / Sabine Schaller-John

Foto: Photo by Eric Prouzet on Unsplash

Meistgelesene Artikel

Unsere Tier heißt Nala !
Tier der Woche

Sie ist ca. 8 Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...