18. März 2024 / Helmbrechts informiert...

Neuer Wohnmobilstellplatz in Wüstenselbitz kurz vor der Fertigstellung

Wohnmobilstellplatz Wüstenselbitz

Wüstenselbitz. Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Wohnmobilstellplatzes am Wüstenselbitzer Badeweiher stehen kurz vor ihrer Fertigstellung. Aus diesem Anlass hat sich Bürgermeister Stefan Pöhlmann zusammen mit Bauamtsleiter Manuel Thieroff, dem zuständigen Planer Thomas Rodler vom Planungsbüro USS-Consult und Bauleiter Werner Böhm von der beauftragten Baufirma Wolfgang Scharnagl GmbH einen Überblick über den Fortschritt der Baumaßnahme verschafft.

Die insgesamt 42 PKW-Stellplätze, die den Badegästen und Besuchern des Kiosks kostenfrei zur Verfügung stehen, sind bereits fertiggestellt. Auch bei den 17 Stellflächen für Wohnmobile sind die Arbeiten weit fortgeschritten. Es stehen nun noch finale Tiefbauarbeiten und die Gestaltung der Grünflache an. In der Mitte des neuen Areals wurden Obstbäume gepflanzt und zur Begrenzung der Campingfläche wurde eine Hecke angelegt. Die Arbeiten sollen planmäßig bis Ende April fertiggestellt werden.

Die Erweiterung des Wohnmobilstellplatzes wird mit rund 200.000 Euro aus dem Förderprogramm LEADER des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus bezuschusst. Aus demselben Programm wurde bereits auch der Outdoor Parc Frankenwald gefördert.

Bürgermeister Stefan Pöhlmann zeigte sich sehr zufrieden mit der Gestaltung des neuen Stellplatzes: „Wir schaffen hier eine sehr schöne Erweiterung des bisherigen Stellplatzangebotes, für das wir bereits jetzt schon viele positive Rückmeldungen erhalten haben. Der Badeweiher in Wüstenselbitz ist ein wunderschöner Rückzugsort mitten in der Natur, der unter Wohnmobilfreunden weit über die Grenzen der Region hinaus einen sehr guten Ruf genießt. Die Erweiterung richtet sich auch an die zahlreichen Besucher des Badeweihers, des Outdoor Parcs oder im Winter an Gäste der Langlaufloipe.“


Das Bild zeigt (v. li.): Bauamtsleiter Manuel Thieroff, Werner Böhm von der Wolfgang Scharnagl GmbH, Thomas Rodler vom Planungsbüro USS-Consult und Bürgermeister Stefan Pöhlmann.

Foto: Stadt Helmbrechts
Quelle: Stadt Helmbrechts

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

„Heinz Erhardt - Abend“
Bad Steben informiert...

Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Hanni
Tier der Woche

Eine liebevolle und verspielte Katze

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Praxiseröffnung Ute Schindler
Helmbrechts informiert...

Neue Praxisräume für Ergotherapeutin Ute Schindler

weiterlesen...
Sommerdienstschulung der Bauhöfe
Helmbrechts informiert...

Gemeinsame Sommerdienstschulung für die Bauhöfe von Helmbrechts, Schauenstein und Leupoldsgrün

weiterlesen...