29. März 2024 / Sport

Vorbericht SpVgg Selbitz - VfB Arzberg

Heimschwäche ablegen - egal wie

Selbitz. Das bevorstehende Heimspiel ist bereits als Endspiel für unser Bezirksliga-Team zu sehen. Mit dem VfB Arzberg begrüßen wir einen direkten Tabellennachbarn und Konkurrenten um den Ligaverbleib. 
Trainer, Mannschaft und Funktionäre sehnen den oft beschwörten Befreiungsschlag herbei. Bisher ist man mit einem Unentschieden gegen Poppenreuth und einer Niederlage am Wochenende bei Regnitzlosau aus der Winterpause gestartet. 
Es zählen schlichtweg nur noch Punkte, um möglichst schnell den Ligaverbleib klarzumachen, um Planungssicherheit für nächste Saison zu haben. Die Mentalität und Leistungsfähigkeit des Teams passen. Das sagen wir nun aber schon seit den letzten Spielen. Im Zweifel muss es nun über Kampf und endlich auch mal über Glück funktionieren. „Jeder weiß, was die Stunde geschlagen hat, nun muss es passieren. Es gibt im Grunde am Wochenende keine andere Option für meine Mannschaft außer einen Sieg!“, schwört Trainer Gashi sein Team ein. 
Unter diesen Vorzeichen erwarten wir einen hochmotivierten Gegner und ein umkämpftes Spiel auf Augenhöhe in der heimischen REWE-Arena. 
Die Jungs von Trainer Gashi müssen alles in die Waagschale werfen, um konzentriert aber nicht übermotiviert das Spiel zu gestalten – ganz sicher keine einfache Aufgabe, aber darauf freuen wir uns, das macht den Fußball aus. 
Torwart Heger kehrt hierzu in das Team zurück. Somit kann der Trainer bei der Aufstellung nahezu aus dem Vollen schöpfen – einzig Offensivmann Werner ist privat verhindert. 

Quelle: SpVgg Selbitz

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

„Heinz Erhardt - Abend“
Bad Steben informiert...

Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Hanni
Tier der Woche

Eine liebevolle und verspielte Katze

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorbericht Regnitzlosau - SpVgg Selbitz
Sport

Erste Auswärtsaufgabe vor der Brust

weiterlesen...