16. April 2024 / Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof informiert...

Kontakte knüpfen und passenden Job oder Ausbildungsplatz finden

Stellenmesse in der Arbeitsagentur am 24. April

Hof. Am 24. April findet in der Arbeitsagentur in Hof eine Ausbildungs- und Stellenmesse statt:

Messe für Arbeits- und Ausbildungsstellen in der Hofer Arbeitsagentur
Kontakte knüpfen und passenden Job oder Ausbildungsplatz finden

Damit’s passt…können alle, die aktuell auf der Suche nach einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle sind, am 24. April in der Hofer Arbeitsagentur aus erster Hand die aktuellen Beschäftigungschancen im Hofer Land  kennenlernen.  

Von 13.30 - 16.30 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit mit vielen verschiedenen Personalverantwortlichen direkt und unkompliziert ins Gespräch zu kommen. Der gemeinsame Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof und der Hofer Jobcenter hat mehr als 30 lokale Unternehmen eingeladen, vor Ort ihr aktuelles Ausbildungs- und Stellenangebot vorzustellen. 

„Ohne formelles Vorstellungsgespräch lässt sich zwanglos herausfinden, welcher Job passt und es können wichtige Kontakte entstehen. Von technischen Berufen, über die Pflege und medizinische Berufe, bis zu Bau-,  Logistik- und Produktionsberufen ist für alle Interessen und Qualifikationsebenen etwas dabei. Auch die Palette der Ausbildungsstellen ist breit gefächert. Die Messe bietet Gelegenheit sich neben allseits bekannten Berufen auch über Zukunftschancen zu informieren, an die man vielleicht nicht sofort denkt. Angebote für duales Studieren gibt es ebenfalls“, betont Agenturchef Sebastian Peine. 

Rund 2.000 offene Stellen gibt es aktuell im Hofer Land, dreiviertel davon auf Fachkraftniveau. Aber auch das Angebot für Beschäftigungsmöglichkeiten ohne formale Qualifikationsanforderungen ist vielfältig. Darüber stehen in Stadt und Landkreis Hof noch mehr als 800 Ausbildungsstellen zur Verfügung.

„Auch für Umschulungsinteressierte lohnt sich ein Besuch der Messe für Arbeits- und Ausbildungsstellen in der Hofer Arbeitsagentur auf jeden Fall. Geflüchteten bietet die Messe ebenfalls  ideale Bedingungen um Kontakte mit Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern zu knüpfen.  Als ergänzender Service stehen auch viele unserer Beratungsfachkräfte für individuelle Fragen rund um Arbeit, Ausbildung, Weiterbildung und Förderung sowie Informationen zum Arbeitsmarkt zur Verfügung. Empfehlenswert ist es, ein paar Exemplare seines ausgedruckten Lebenslaufs dabeizuhaben, um bei den Betrieben gleich in nachhaltiger Erinnerung zu bleiben“, rät Peine.

Eine Übersicht über alle beteiligten Unternehmen und ihre Angebote gibt es unter www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bayreuth-hof/damits-passt.

Quelle: Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Fritzi und Selma !
Tier der Woche

Traumpärchen sucht liebevolle Dosenöffner

weiterlesen...

Neueste Artikel

Freigabe der sanierten Gemeindeverbindungsstraße nach Jehsen
Stadt Münchberg informiert...

Gemeindeverbindungsstraße zwischen Schotteneinzel und Jehsen nach 5-wöchiger Bauzeit wieder für den Verkehr freigegeben

weiterlesen...
Neuer Mercedes-Benz Unimog für den städtischen Bauhof
Stadt Rehau informiert...

Bauhofleiter Mathias Winterling bedankte sich bei 1. Bürgermeister Michael Abraham, dem Stadtkämmerer und dem Stadtrat für die Genehmigung

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Geflüchtete finden Arbeit im Hofer Land
Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof informiert...

Zwei Beispiele zeigen, wie die Integration von Geflüchteten im Hofer Land funktionieren kann

weiterlesen...