23. November 2022 / Neues aus dem Theater Hof

Thailändischer Botschafter zu Gast am Theater Hof

Neues aus dem Theater Hof

Hof. Der Königlich Thailändische Botschafter Nadhavathna Krishnamra und seine Frau sind am Samstag extra aus Berlin nach Hof gekommen, um die vorletzte Vorstellung der aufrüttelnden Oper "Helena Citrónová" mitzuerleben. Es war dem Botschafter ein großes Anliegen, die erste deutsche Produktion eines Werks des thailändischen Komponisten Somtow Sucharitkul zu sehen, der ebenfalls ein weiteres Mal aus Thailand angereist war, um bei den beiden letzten Vorstellungen seiner Oper dabei zu sein. Darüber hinaus sei auch die Thematik des Stücks für ihn wichtig, betonte Nadhavathna Krishnamra gegenüber dem Regisseur Lothar Krause, der die Ehrengäste im Theater Hof begrüßte. „Wir werden wahrgenommen, und zwar tatsächlich weltweit!“, freute sich Intendant Reinhardt Friese. „Herzlichen Dank nicht nur an Botschafter Nadhavathna Krishnamra für seinen Besuch, sondern auch noch einmal an Komponist Somtow Sucharitkul und Regisseur Lothar Krause für diese wichtige Produktion.“

Unser Foto (Theater Hof) zeigt von links Regisseur Lothar Krause, den Königlich Thailändischen Botschafter Nadhavathna Krishnamra mit Gattin und Komponist Somtow Sucharitkul.

Foto: Theater Hof
Quelle: Theater Hof

Meistgelesene Artikel

ORIGINAL WOLGA KOSAKEN
Freizeit

„An den Ufern der Wolga“

weiterlesen...
Der große „Heinz Erhardt-Abend
Freizeit

Eine Hommage an den Schmunzelmeister der Nation

weiterlesen...
Unsere Tiere der Wochen heißen Willi + Fiene + Freddy !
Tier der Woche

Alle sind entwurmt und das erste Mal geimpft.

weiterlesen...