17. Juni 2022 / Stammbach informiert...

Auftaktveranstaltung zur Ortskernsanierung Stammbach am Samstag, 25. Juni

Stammbach informiert ...

Stammbach. Unter dem Motto „STAMMBACH INNEN LEBEN“ findet am Samstag, 25. Juni von 9:30 bis 15:30 Uhr die Auftaktveranstaltung zur Ortskernsanierung in Stammbach statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, ihre Ideen, Gedanken und Meinungen einzubringen. Die Veranstaltung findet in der Schulturnhalle in Stammbach statt. 

Dabei wird der Fokus auf das Rathausquartier gelegt, also der Bereich, der von Bahnhofstraße und Rathausstraße, sowie von Färberstraße und Marktplatz eingerahmt wird. In diesem Bereich gibt es ganz augenscheinlich viel zu tun. Aus dem integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK), das 2021 mit Mitteln aus der Städtebauförderung erstellt wurde, gibt es bereits konkrete Ideen, die nun weiter auszuarbeiten sind. 

Bei der Auftaktveranstaltung erhalten die Bürgerinnen und Bürger Informationen zum ISEK und den vorgeschlagenen Maßnahmen, die dann gemeinsam diskutiert und weiterentwickelt werden. Ziel ist es, dass das Rathausquartier ein lebendiger Bestandteil des „Familienparadieses Stammbach“ wird. 

Um Schritt für Schritt in die Umsetzung der Maßnahmen aus dem ISEK zu kommen, wurde ein sogenanntes „Quartiersmanagement“ eingerichtet, das von der Regierung von Oberfranken gefördert wird. Es soll die lokalen Akteure, also die Kommune, Privatpersonen oder Unternehmen, bei der Planung und Umsetzung der Maßnahmen beratend unterstützen. Hierfür wurden Bernd Hüttner von hüttnerarchitekten aus Lichtenberg gemeinsam mit Astrid Köppel von resonanzOrganisationen aus Wunsiedel ausgewählt, die auch die Auftaktveranstaltung moderieren werden. 

Bürgermeister Karl Philipp Ehrler: „Es ist wichtig, dass die Entwicklung unseres Innenortes nicht allein von Fachleuten vorgenommen wird, sondern dass die Bürgerschaft einbezogen wird. Denn schließlich geht es um unseren Heimatort, den wir gemeinsam gestalten wollen. Daher lade ich alle Stammbacherinnen und Stammbacher ein, mitzumachen und hoffe, dass viele zur Auftaktveranstaltung kommen.“ 

Anmeldung zur Auftaktveranstaltung am 25. Juni unter 09256-96009-0 oder per E-Mail bei rathaus@stammbach.de 

Foto: Markt Stammbach
Quelle: Markt Stammbach