2. Februar 2021 / Neues vom BRK Kreisverband Hof

BRK Hof stemmt ein schweres Jahr

Neues vom BRK Kreisverband Hof

Hof. Motiviert und positiv gestimmt startete der BRK-Kreisverband Hof ins Jahr 2020. Doch ab Mitte März stellte das Corona-Virus nahezu alles auf den Kopf. Neben der zeitweiligen Schließung der Kindertagesstätten, der monatelangen Absage von Erste Hilfe-Kursen, Verlegung von Blutspenden in größere Räumlichkeiten zur Einhaltung der Abstandsregelungen und abgesagten Übungen sowie Aus- und Fortbildungen der vielen Ehrenamtlichen in den Gemeinschaften konnte auch die Tagespflege „Gute Stube“ für einige Zeit nicht öffnen. Ein Lichtblick im Jahresverlauf war die Eröffnung des neuen Gebäudes der integrativen Kindertagesstätte BRKcasa Montessori. Die drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen haben jetzt ausreichend Platz und einen großen Garten rund um das Gebäude in der Ossecker Straße.
Kurz vor Jahresende war es Aufgabe des Kreisverbandes, für das entstehende Impfzentrum kurzfristig Personal zu beschaffen und einzustellen. Somit arbeiten an den zehn Standorten rund 270 haupt- und nebenamtlich beschäftigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hinzu kommen mehr als 1.800 ehrenamtlich Helfende. All diese Menschen – egal ob haupt- oder ehrenamtlich – stellen sich in den Dienst am Nächsten, in dem sie sich dafür aus- und fortbilden oder ihre Freizeit zur Verfügung stellen. Das alles mit dem Ziel im Bedarfsfall qualifizierte Hilfe leisten zu können.

Rettungsdienst
Die Sicherstellung der rettungsdienstlichen Versorgung in Stadt und Landkreis Hof wird im Schwerpunkt vom Bayerischen Roten Kreuz gestellt. Von den Rettungswachen in Hof, Münchberg, Naila, Rehau und dem Stellplatz Bad Steben wurden im Jahr 2020 folgende Einsätze mit einer Gesamtlaufleistung von 888.826 km durchgeführt:

  • Einsätze gesamt: 34.611
  • davon Krankentransporte: 17.601
  • davon Notfalleinsätze: 2.836
  • davon Notarzteinsätze: 4.945
  • davon sonstige Einsätze: 9.229

Ambulante Pflege/Sozialstation
Im vergangenen Jahr führten unsere 18  ausgebildeten Pflegekräfte des ambulanten Pflegedienstes 42.023 Hausbesuche durch. Die häusliche Versorgung von 140 Patienten wurde somit gewährleistet.

Tagespflege „Gute Stube“
In der im Sommer 2019 neu eröffneten Tagespflege „Gute Stube“ wurden 18 Gäste von vier ausgebildeten Pflegerinnen betreut.

Blutspende
Bei 66 Terminen in Stadt und Landkreis Hof spendeten 7.261  Menschen ihr Blut, um Kranken und Verletzten ganz uneigennützig das Leben zu retten.

Ausbildung
In insgesamt 264 Lehrgängen der Breitenausbildung sowie der internen Fortbildung, wie z. B. Erste Hilfe, Erste Hilfe am Kind, Sanitäts-dienstausbildung usw., lernten 3.996 Teilnehmer richtiges Handeln im Notfall.

Hausnotruf/Mobilruf
Auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines Hausnotruf- oder Mobilrufgerätes des BRK konnten sich über 1.000 Kunden verlassen und waren im Ernstfall schnell professionell versorgt und betreut.

Essen auf Rädern
Insgesamt 7.034 frisch gekochte heiße Mahlzeiten lieferten die Fahrer des Menüservices bis zum 31. Mai des Jahres 2020. Im zweiten Halbjahr wurde der Dienst eingestellt.

Altkleider
Im gesamten Landkreis und der Stadt Hof spendete die Bevölkerung 93 Tonnen Altkleider an den BRK-Kreisverband Hof. Die Kleidung wird von Hand sortiert. Gut erhaltene Stücke werden im BRK-Kleiderladen zu günstigen Preisen zu Gunsten der sozialen Arbeit vor Ort verkauft. Gebrauchte Artikel für Kinder hat der Kinderladen „Rappelkiste“ im Sortiment.

Beratung und Betreuung
210 Bürgerinnen und Bürger ließen sich im BRK-Kreisverband Hof beraten oder erhielten z. B.  Berechtigungsscheine für die Hofer Tafel.

Kindertagesstätten
Insgesamt vier Kindertagesstätten betreibt der BRK-Kreisverband Hof. Zwei davon mit Kinderkrippe, Kindergarten und Hort und zwei mit Kinderkrippe und Kindergarten. Bei der BRKcasa Montessori hendelt es sich um eine integrative Einrichtung. Diese Betreuungseinrichtung konnte im September 2020 in den hochmodernen, großzügig gestalteten Neubau in der Ossecker Straße einziehen.
In Hof betreuten am Standort Mühldamm 21 Mitarbeiter 114 Krippen- und Kindergartenkinder, in der Lindenstraße 14 Mitarbeiter 76 Krippen- und Kindergartenkinder und in der integrativen BRKcasa Montessori sind 17 Mitarbeiter für 80 Krippen- und Kindergartenkinder da. In Weißdorf kümmern sich 8 Mitarbeiter um 45 Kinder.

Fördermitglieder
Für einen guten Zweck stehen unsere zahlreichen Fördermitglieder. Denn mit ihren Mitgliedsbeiträgen lassen sich anteilig die Kosten für Ausrüstung und Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer finanzieren. Mehr als 7.800 Menschen waren im Jahr 2020 Mitglied des Kreisverbandes Hof.

Unsere ehrenamtlichen Gliederungen (Bereitschaften, Bergwacht, Wasserwacht) decken mit hohem persönlichem Engagement die verschiedensten Bereiche ab: Sanitätsdienste, Rettungsdienst, Helfer vor Ort, Suche von vermissten Personen durch die Rettungshundestaffel, Sozialarbeit, Pflegedienst, Blutspendedienst, Dienst im Katastrophen-schutz, Arbeitskreise, Aus- und Fortbildung, Mittelbeschaffung, Berg- und Wasserrettungsdienst und sonstige Einsätze.
Doch nicht nur das Ehrenamt hat beim BRK höchsten Stellenwert. Die wichtigsten Berufe sind die Rettungsassistenten und Notfallsanitäter. „Eine qualifizierte Ausbildung dieser Fachkräfte ist eines unserer Hauptanliegen“, so Stefan Kögler, BRK-Kreisgeschäftsführer.
Im Jahr 2020 haben vier neue Mitarbeiter ihre dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter begonnen. Darüber hinaus leisteten sieben weitere Mitarbeiter ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Rettungsdienst und vier FSJler unterstützten die Kindertagesstätten.

Quelle: BRK Kreisverband Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Lucky !
Tier der Woche

Er ist ein lieber, quirliger und aufgeweckter kleiner Hund

weiterlesen...
Ballonloipe im Spiegelwald in Naila gespurt
Naila informiert...

Traumhafte Bedingungen in den nächsten Tagen

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Schecki !
Tier der Woche

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

500 € für Wunsch-Erfüller
Neues vom BRK Kreisverband Hof

Gewinnübergabe an BRK Herzenswunsch Hospizmobil

weiterlesen...
Schließtage BRK
Neues vom BRK Kreisverband Hof

Neues vom BRK Kreisverband Hof

weiterlesen...