22. März 2023 / Landratsamt Hof informiert...

Angehörigenschulung – um Demenz ein bisschen besser zu verstehen

Landratsamt Hof informiert ...

Hof. Im Rahmen des Projektes der Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz im Hofer Land nahmen 15 pflegende Angehörige an der kostenfreien Seminarreihe „Hilfe bei Helfen“ des Schulungsträgers der Dt. Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e.V. in der VHS Hofer Land teil. Die Referentin Martha Link vermittelte an drei Tagen Wissenswertes rund um das Thema Demenz und den vorurteilsfreien Umgang mit Betroffenen. Sie informierte zu Leistungen der Pflegeversicherung, zu Rechtlichem, zu Entlastungsangeboten und zu Demenz in der letzten Lebensphase. Zum Abschluss informierte Ute Hopperdietzel, Gesundheitsregion plus Hofer Land über Unterstützungsmöglichkeiten im Hofer Land und bedankte sich für die Offenheit der Teilnehmenden. Für viele war es nicht nur Wissensvermittlung, um Demenz besser verstehen zu können, sondern auch ein intensiver Austausch mit Gleichbetroffenen. Eine pflegende Angehörige berichtete, „mir gab die Schulung Kraft und Trost“. Andere berichteten von Schlüsselerlebnissen, wie man besser in herausfordernden Situationen umgehen kann. Frau Link gab Beispiele, um gelassener Gespräche zu führen. „Anstatt impulsiv zu reagieren, ist es hilfreicher, mit ruhiger Stimme langsam zu sprechen, wenn der Betroffene immer wieder dieselben Fragen stellt“. Für eine andere Angehörige war das Aufschlussreichste, nicht über den Betroffenen in seinem Beisein zu sprechen, sondern ihn in die Unterhaltung einzubinden. Letztlich war sich die Gruppe einig: „Die Haltung gegenüber Menschen mit Demenz, die die Referentin vermittelte, sollte auch mehr in die Gesellschaft einfließen, um den Erkrankten Würde und Respekt zu zeigen.“

Weitere Fragen rund um die Themen Demenz erhalten Sie gerne unter 09281/57500 oder ute.hopperdietzel@leitstelle-pflege.de.

Foto: Landkreis Hof; Auf dem Bild Dritte von links Referentin Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V. mit einem Teil der 15 Teilnehmenden.
Quelle: Landkreis Hof

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Almanach zur Intendanz Reinhardt Friese liegt ab der „Dante“-Premiere aus
Neues aus dem Theater Hof

Reinhardt Frieseverabschiedet sich am Premierenabend von „Dante“ mit einer Publikation vom Hofer Publikum

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie