28. Juli 2022 / Selbitz informiert...

Nicht nur Reden, sondern machen…

Selbitz informiert ...

Selbitz. …dachten sich Jonah Nietert, damals 8 Jahre und Klara Färber, damals 7 Jahre, in der Lock-Down Zeit 2020. Die beiden Mädchen saßen gelangweilt auf dem Spielplatz und sie sagten sich: „Hier muss was Neues her!“ So kam ihnen die Idee eine Unterschriftensammlung für ein neues Klettergerüst für den Spielplatz „Am Eisenbühl“ zu initiieren und durchzuführen.

Ende 2020 gingen die Kinder mit Ihrer Unterschriftenliste ins Rathaus und berichteten dem Ersten Bürgermeister Stefan Busch über ihre Aktion und überreichten Ihm die Unterschriftenliste mit über 50 Unterschriften, von Bürger/-innen, die derselben Meinung waren. Im Juli 2021 war es dann endlich so weit: Jonah und Klara durften gemeinsam mit dem Bürgermeister ein Klettergerüst aussuchen. 

Seit Mai 2022 können die Kinder der Stadt Selbitz an ihrem neuen Klettergerüst auf dem Spielplatz hoch hinaus!

Besten Dank der Stadt Selbitz

Foto: Stadt Selbitz
Quelle: Stadt Selbitz

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie