29. Mai 2021 / Schwarzenbach a.Wald informiert

Was wird am Parkdeck gemacht?

Schwarzenbach a.Wald informiert...

Schwarzenbach a.Wald. Mittlerweile seit 15 Jahren spritzt der Streusalzmatsch von der Staatsstraße an die Fassade des Parkdecks in der Hauptstraße 61. Während die Holzfassade das gut weggesteckt hat, begann die Korrosion an der Metallkonstruktion und den Metallrahmen für die Holzverkleidung. Das Team des Bauhofs hat diese im Hauptstraßenbereich abgebaut, damit der Rost vollständig beseitigt werden kann. Die Arbeiten werden in Eigenleistung durch den städtischen Maler Rico Tippner ausgeführt, der auf geeignete Witterung angewiesen ist. Außerdem wurde die Beleuchtung auf sparsame LED-Leuchtmittel umgerüstet. Wenn alles wieder fertig ist, ist das Erscheinungsbild wie vorher, da die Holzfassade unbehandelt bleibt.

Quelle: Schwarzenbach a.Wald

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Dalia !
Tier der Woche

Sie ist eine liebe, aufgeweckte junge Hündin.

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Geschäftsführer des Flughafens Hof-Plauen Ralf Kaußler

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der Hofer Künstler Karsten Mönchgesang besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Kasi“

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: