16. Februar 2024 / Naila informiert...

Krüger heißt jetzt Krümel

Vanessa Melchert eröffnet eine Backstube und Konditorei in Naila

Naila. Die Nailaer Bäckerei Krüger heißt nun Backstube und Konditorei Krümel und hat auch eine neue Inhaberin: Vanessa Melchert.

Wie so oft, kommt es im Leben ganz anders als man denkt. Im Dezember 2021 eröffnete Vanessa Melchert, die im Issigauer Ortsteil Kemlas zu Hause ist, in der Vestestadt Coburg ihr „Café Artisan“ mit Brotladen und zieht um. „Ich wollte schon immer ein eigenes Geschäft“, erzählt die 29-Jährige und ergänzt, dass immer klar gewesen sei, dass sie „irgendwann“ einmal den Betrieb des Vaters Dieter Krüger-Melchert übernehmen werde, mit insgesamt drei Geschäften, zwei mit jeweils Backstube in Naila und Bad Steben sowie einer Verkaufsstelle in Issigau. „Die Zusammenarbeit hat halt nicht funktioniert, wir waren aus demselben Holz geschnitzt, zwei Sturköpfe, und so habe ich mir halt vorerst etwas Eigenes gesucht“, erzählt die junge Frau und auch, dass sie sich in Coburg ihren Traum der Selbstständigkeit erfüllte – ein Café mit Brotladen. Trotz Eröffnung in der Corona-Pandemie lief das Geschäft gut. Doch dann, am 27. Dezember 2022 die Schreckensnachricht. „Am 8. Januar 2023 ist mein Vater nach kurzer schwerer Krankheit mit nur 62 Jahren“ verstorben“, erzählt Vanessa Melchert und auch vom vorübergehenden Pendeln zwischen dem Zuhause im Issigauer Ortsteil Kemlas und Coburg. „Ende März war in Coburg alles geregelt und wir sind wieder nach Kemlas gezogen.“ Beim Einstieg einhergehend mit Übernahme des väterlichen Geschäfts gab es keine Schwierigkeiten. „Ich habe ja die Bäckerei gekannt, meine Ausbildungen zur Bäckermeisterin und Konditorin hier absolviert und auch das Mitarbeiterteam war und ist mir nicht fremd“, erläutert Melchert und ergänzt, dass 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Betrieb gehören, zehn in der Backstube und 13 als Verkaufs- und Ausfahrpersonal. Während es im Sortiment von Brot und Brötchen, Kuchen und Torten keine Änderungen gab, trägt die Bäckerei Krüger nun einen neuen Namen – Backstube und Konditorei Krümel. „Es ist eine Kreation aus den Namen Krüger und Melchert und die stehen für echtes authentisches Backhandwerk“, erklärt Vanessa Melchert. Sie blickt zurück und erzählt, dass sich früher die Bäckerei Krüger in der jetzigen Lokalität „Nai Na“ Am Anger 2 befand, dann ein Umzug in die ehemalige Bäckerei von Willy Frank in die Weststraße 14 erfolgte. Willy Frank hat bis 1995 die Bäckerei betrieben. Dann war die Bäckerei Arthur Weber fünf Jahre im Erdgeschoss mit Backstube, Verkaufsraum sowie Nebenräumen zu Hause bevor Dieter Krüger-Melchert die Räume ab den 1. Januar 2001 pachtete. „Der frühere Bäckermeister Willy Frank wohnt auch noch im Obergeschoss“, sagt Vanessa Melchert an und ergänzt, dass der Vater die Bäckerei Mark in Bad Steben in der Kirchgasse 7 als Pächter übernommen habe. Herbert Mark hat seine Bäckerei aus Alters- und Gesundheitsgründen geschlossen und Dieter Krüger-Melchert diese ab Oktober 2016 gepachtet. „In Issigau haben wir bereits seit November 2005 einen Bäckereiverkaufsladen, mein Vater hatte dafür das leerstehende Haus an der Durchfahrtsstraße gekauft“, erklärt die junge Geschäftsfrau, deren Lebensgefährte Yazdan Ghadami mit in der Backstube arbeitet. „Unter der Woche geht’s in der Backstube um 1.30 Uhr los, an den Wochenenden schon 0.30 Uhr“, erzählt Vanessa Melchert, die überwiegend von Donnerstag bis Sonntag in der Backstube steht, an den anderen Tagen dann die Büroarbeiten tätigt.

„Und je nach Urlaub oder auch Krankheit bei den Mitarbeiterteam ist Einspringen angesagt.“ Sie erzählt, dass am Wochenende 50 Liter Teig zu Semmeln verarbeitet werden. „Das ist schon viel, über 1.000 Semmeln.“ 1. Bürgermeister Frank Stumpf gratulierte zur erfolgreichen Geschäftsübernahme. „Es ist großartig, dass uns die Bäckerei in der Weststraße erhalten bleibt“, betont der Bürgermeister und gratuliert mit den Wünschen für weiteren geschäftlichen Erfolg mit einem Blumengruß.

BU: Die neue Inhaberin der Backstube und Konditorei Krümel, Vanessa Melchert, Tochter des vorherigen Inhabers Dieter Krüger-Melchert, mit 1. Bürgermeister Frank Stumpf.

Foto: Stadt Naila
Quelle: Stadt Naila

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Änderung der Parkgebührenordnung
Hof informiert...

Stadt Hof ändert Parkgebührenordnung

weiterlesen...
„Heinz Erhardt - Abend“
Bad Steben informiert...

Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Schulweghelfer an der Albin-Klöber-Straße
Naila informiert...

Daniel Hoffmann und Siegfried Kreger folgen Helmut Hauke nach

weiterlesen...