14. Februar 2024 / Bad Steben informiert...

Therme Bad Steben für den Notfall gerüstet

Erfolgreiche Notfallübung unter Realbedingungen

Bad Steben. In der letzten Woche fand in der Therme Bad Steben eine Notfallübung statt. Bei der von Andreas Walter, dem Beauftragten für Ausbildung im Landkreis Hof, und Thomas Klich, dem Kreisbereitschaftsleiter und Schichtführer der Integrierten Leitstelle ILS Hochfranken vom Bayerischen Roten Kreuz durchgeführten Übung nahmen 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bayerischen Staatsbad Bad Steben GmbH in drei Gruppen teil. Das Ziel der Übung bestand darin, Notfallsituationen direkt in der Therme nachzustellen und Erste-Hilfe-Maßnahmen unter realistischen Bedingungen zu üben.

Die simulierten Notfälle umfassten Szenarien wie einen Treppensturz mit Kopfverletzung auf Grund von Unterzuckerung, einen Herzstillstand nach einem Saunabesuch mit anschließender Reanimation und Verwendung eines Defibrillators oder einen epileptischen Anfall im Event-Spa. Auch die Gärtner waren mit einer schweren Schnittverletzung mit einer Heckenschere, die mit einem Druckverband behandelt wurde, bei der Übung beteiligt. Die Übung umfasste auch das korrekte Absetzen eines Notrufs sowie das Einweisen der Rettungskräfte, um sicherzustellen, dass im Ernstfall schnell und effizient gehandelt werden kann.

Ottmar Lang, Geschäftsführer der Therme, betonte die Bedeutung solcher Maßnahmen für die Sicherheit der Gäste sowie der Mitarbeitenden. Er unterstützt die regelmäßige Durchführung von Notfallübungen, um im Ernstfall effektiv und schnell reagieren zu können. Man lege großen Wert darauf, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut vorbereitet sind. Gerade solche Übungen tragen dazu bei, die Sicherheit im Betrieb zu gewährleisten.

Bild 1: Andreas Walter und Thomas Klich, BRK Hof

Bild 2: Notfallsituation - Schnittverletzung eines Gärtners

Foto: Therme Bad Steben
Quelle: Therme Bad Steben

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Autonomer Shuttlebus fährt jetzt auch in Bad Steben
Bad Steben informiert...

Das Shuttle fährt ab sofort und bis Ende September dienstags bis samstags von 11:00 bis 18:30 Uhr und ist für alle Fahrgäste kostenlos.

weiterlesen...
Änderung der Parkgebührenordnung
Hof informiert...

Stadt Hof ändert Parkgebührenordnung

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Autonomer Shuttlebus fährt jetzt auch in Bad Steben
Bad Steben informiert...

Das Shuttle fährt ab sofort und bis Ende September dienstags bis samstags von 11:00 bis 18:30 Uhr und ist für alle Fahrgäste kostenlos.

weiterlesen...
„Heinz Erhardt - Abend“
Bad Steben informiert...

Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

weiterlesen...