22. August 2022 / Stadt Schauenstein informiert...

Update Schulbaustelle

Stadt Schauenstein informiert...

Schauenstein. Auch in den letzten Wochen ging es bei der Schulsanierung voran. Auch wenn es außen noch nach Baustelle aussieht, kann man im Inneren schon gut erkennen wie die Schule aussehen wird.
Außen wird gerade das Wärmedämmverbundsystem angebaut und die Armierung aufgebracht. Die Rollokästen sind eingebaut worden.
Im Inneren sind die Klassenzimmer in den oberen beiden Stockwerken fast fertiggestellt. Auch das Bauamt und Besprechungszimmer im späteren Rathaus im EG ist größtenteils fertiggestellt, hier wird vorerst das Sekretariat und das Lehrerzimmer untergebracht.
Die Böden in den Fluren werden gerade verlegt und die Aktustikdecken wurden teilweise lackiert und fertig montiert. Die Leichtmetalltüren sind geliefert und teilweise eingebaut worden, dies ist auch für den vorläufigen Betrieb und Brandschutz wichtig.
Die Sanitärbereiche im Schulbereich sind bis auf Waschbecken und Toiletten fertiggestellt.
Als weiteres auffälliges und wichtiges Element wurde der Schacht für den Aufzug im Treppenhaus gestellt.
Im Bereich Elektro erfolgt die Verkabelung in den Schaltschränken.
Im Untergeschoss welches vorläufig von der OGTS genutzt wird, sind die Sanitärbereiche gefliest, Wände gespachtelt und die Konstruktion für die Decke montiert worden.
Vielen Dank an die Lehrer, Schüler, das Hausmeisterteam, das OGTS Team und die Bauhofmitarbeiter welche die Schulmöbel und -untensielien entsprechend in die neuen Räumlichkeiten umgelagert haben.
Demnächst beginnt der Abbruch bzw. die Entkernung des bisher genutzten Bauteils B.

Foto: Stadt Schauenstein
Quelle: Stadt Schauenstein

Weitere Artikel derselben Kategorie