25. April 2022 / Schwarzenbach an der Saale informiert...

ART WITH UKRAINE

Stadt Schwarzenbach/Saale informiert...

ART WITH UKRAINE 

Am 6. Mai wird in Schwarzenbach an der Saale eine besondere Ausstellung eröffnet. Namhafte Künstlerinnen und Künstler aus der Ukraine, Deutschland, der Niederlande und England werden im Schwarzenbacher Erika Fuchs Haus | Museum für Comic und Sprachkunst ihre Werke ausstellen und den Erlös aller verkauften Arbeiten an bedürftige Kinder aus der Ukraine spenden

Eröffnung am Freitag, den 06. Mai 2022, Beginn 18 Uhr Ausstellungsdauer: bis 12. Juni 2022, 

Öffnungszeiten Di - So, 10 - 18 Uhr 

Die Invasion Russlands in die Ukraine hat bereits Millionen Menschen in die Flucht getrieben. Besonders Kinder sind verstärkt von dem Krieg betroffen, weshalb der Bedarf an humanitärer Hilfe zunehmend steigt. 

Die Ausstellung Art with Ukraine ist eine Initiative der ukrainischen Künstlerin Karina Bugayova und der Stadt Schwarzenbach an der Saale. In Kooperation mit dem Erika-Fuchs-Haus werden Arbeiten diverser Künstlerinnen und Künstler u.a. aus der Ukraine, der Niederlande, Deutschland und England bis zum 12. Juni 2022 ausgestellt. 

Bugayova selbst lebt und arbeitet in Berlin. Ihren engen Bezug zu Schwarzenbach findet sie durch ihre Eltern, die hier wohnhaft sind. Mit Art with Ukraine schafft sie einen Raum, der von großer Solidarität geprägt ist. Alle ausgestellten Kunstwerke können erworben werden. Der Erlös aus dem Verkauf kommt den Kindern aus der Ukraine zugute. 

Mit Arbeiten von: Ave, Anneke Bosma, Karina Bugayova, Grycja Erde, Danilo Galkin, Daniel Geige, Alice Gotz, Anton Karyuk, Yulia Kazakova, David Kefford, Anna Khodkova, Taras Kobliuk. Oleksiy Koval, Frederic Krauke. Vitalii Kravets, Dmytro Krishovsky, Anton Laiko, Elya Lapovok, Jane Laptii, Mascha Naumova, Mariya Pavlenko, Kateryna Rechynska, Victoria Sarangova, Nina Savenko, Polina Shcherbyna, Anastasia Sirenko, Jana Smetanina, Katrin Starostenko, Iemke van Dijk, Henriëtte van’t Hoog, Oleksandra Voronina, Veronika Wenger, Michael Wright, Kristina Yarosh und Serhiy Zapadnja. 

Besonderer Dank geht an den Rotary Club Hof Bayerisches Vogtland, der die Erlöse über ein gesondertes Spendenkonto und in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen an Hilfsprojekte in der Ukraine leitet. Die Präsidentin Maria Mangei betont, dass der Club das Projekt von ganzem Herzen unterstützt und einen zielgerichteten Einsatz der Spenden garantiert. 

Kuratiert von Swanti Bräsecke-Bartsch, Dr. Joanna Straczowski, Melissa P. Tunc 

Quelle: Schwarzenbach/Saale

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 29.08.
Blaulicht

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
Unsere Tier der Woche heißt Mecki !
Tier der Woche

„Mecki“ eine Brit. Kurzhaardame

weiterlesen...