21. April 2024 / Landratsamt Hof informiert...

„Aktiv sein – Aktiv bleiben!“ zieht zahlreiche Gäste an

Am 12. April 2024 lud die Gesundheitsregion plus Hofer Land mit Kooperationspartnern in die VHS Hofer Land ein.

Hof. Am 12. April 2024 lud die Gesundheitsregion plus Hofer Land gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz im Hofer Land in die VHS Hofer Land ein. Rund 50 Gäste informierten sich über Angebote der Beratung, Schulung und Teilhabe rund um die Themen Demenz und Pflege. Landrat Dr. Oliver Bär und die Oberbürgermeisterin der Stadt Hof, Eva Döhla, begrüßten die Senioren, Angehörige und Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und bedankten sich bei dem Demenznetzwerk, das in den letzten Jahren stetig gewachsen ist und den betroffenen Familien vielseitige Unterstützung bietet.

Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel e.V., stellte die kommenden Schulungen vor, die Seminarreihe „Hilfe beim Helfen“ für pflegende Angehörige mit Schulungsstart 22.4.24 sowie die Schulungen für Ehrenamtliche zur Betreuung von Menschen mit Demenz in der Häuslichkeit (Schulungsstart 6.5.24) und in Kliniken (Schulungsstart 15.5.24). Drei ehemalige Teilnehmende berichteten von ihren Erfahrungen, um den Gästen Mut zu machen. Ein pflegender Angehöriger erzählte: „Der gemeinsame Austausch in der Angehörigenschulung bestärkte mich sehr.“ Zwei andere Damen motivierten für ein Ehrenamt. „Es kommt sehr viel Dankbarkeit zurück“. 

Während sich die einen Gäste Informationen bei den Beraterinnen einholten, probierten sich andere bei sportlichen Schnupperkursen aus. Angeboten wurde Seniorensport mit Susanne Hübner, PTSV Hof, Sport und Bewegung trotz(t) Demenz mit Claudia Infante, VHS Hofer Land, Gymnastik mit Beate Schaller, BRK Hof und Lu Jong – tibetisches Heilyoga mit Unja Jung. 

Zum Abschluss gab es eine musikalische Einlage von Matthias Dinkel am Flügel als Vorgeschmack auf ein demenzfreundliches Konzert am 8.6.24 im Mehrgenerationenhaus in Rehau. 

Nähere Informationen zu allen Folgeveranstaltungen erteilt die Koordinatorin der Lokalen Allianz, Ute Hopperdietzel unter 09281/57 500 oder ute.hopperdietzel@leitstelle-pflege.de

Gruppenbild: Bewegung macht Spaß – Teilnehmerinnen mit den Übungsleiterinnen Unja Jung, Lu Jong Yoga (Dritte von links), Susanne Hübner, PTSV Hof (Vierte von links), Beate Schaller, BRK Hof (Dritte von rechts), Ute Hopperdietzel, Koordinatorin der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz im Hofer Land (rechts)

Bild: In Bewegung bleiben bei dem Seniorensport mit Susanne Hübner des PTSV Hof für Senioren, Menschen mit Demenz und Angehörigen

foto: Landkreis Hof
Quelle: Landkreis Hof

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Fritzi und Selma !
Tier der Woche

Traumpärchen sucht liebevolle Dosenöffner

weiterlesen...

Neueste Artikel

Freigabe der sanierten Gemeindeverbindungsstraße nach Jehsen
Stadt Münchberg informiert...

Gemeindeverbindungsstraße zwischen Schotteneinzel und Jehsen nach 5-wöchiger Bauzeit wieder für den Verkehr freigegeben

weiterlesen...
Neuer Mercedes-Benz Unimog für den städtischen Bauhof
Stadt Rehau informiert...

Bauhofleiter Mathias Winterling bedankte sich bei 1. Bürgermeister Michael Abraham, dem Stadtkämmerer und dem Stadtrat für die Genehmigung

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Störche in Sparneck
Landratsamt Hof informiert...

Bei Sparneck auf der Kreisstraße nach Weißenstadt weisen derzeit Warnschilder auf Störche hin

weiterlesen...