15. Juli 2021 / Neues aus dem Theater Hof

Letzte Chance MUTTER COURAGE und SCHAUSTELLE

Neues aus dem Theater Hof

Hof. Alle, die Bertolt Brechts „Mutter Courage und ihre Kinder“ in der mitreißenden Inszenierung von Kay Neumann noch sehen möchten, sollten Sie sich beeilen, denn am kommenden Wochenende finden in der "Schaustelle" bereits die letzten beiden Vorstellungen statt. In der Titelrolle der Mutter Courage ist Publikumsliebling Anja Stange zu erleben.
"Nutzen Sie nicht nur die letzte Gelegenheit, "Mutter Courage" anzuschauen, sondern gleichzeitig auch die letzte Chance, eine Vorstellung in der "Schaustelle" zu besuchen und sich selbst ein Bild zu machen von unserer Interimsspielstätte, bevor sie ab Mitte Juli wieder abgebaut wird! Zum Abschied haben wir uns für Samstagabend auch eine kleine Überraschung ausgedacht...", verrät Intendant Reinhardt Friese.
Restkarten für die Vorstellungen am 16. und 17. Juli 2021 um 19.30 Uhr in der „Schaustelle“ gibt es an der Theaterkasse, Tel.: 09281/7070-290 oder im Online-Ticketshop. 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung findet ein kostenloser Einführungsvortrag statt, für den ebenfalls Karten reserviert werden müssen.

Foto: Theater Hof - Die Schaustelle; Harald Dietz -Szenenbild aus „Mutter Courage“ zeigt Kattrin (Cornelia Wöß), Mutter Courage (Anja Stange)
Quelle: Theater Hof

Das könnte Dich auch interessieren: