30. November 2021 / Kultur

Würdigung der Intendantin Ingrid Schrader

Hofer Symphoniker GmbH informiert...

Hof. Bei der Aufsichtsratssitzung der Hofer Symphoniker gGmbH im November verabschiedete das Gremium Ingrid Schrader, die zum Ende des Jahres ihre überaus erfolgreiche Führungstätigkeit für das Kultur- und Bildungsunternehmen beendet.  
Aufsichtsratsvorsitzender Alexander König würdigte die Intendantin für ihr 33-jähriges ausgezeichnetes Wirken bei den Hofer Symphonikern, davon 13 Jahre in der Verantwortung als Geschäftsführerin.

„Mit ganzer Kraft und Leidenschaft brachte sich Ingrid Schrader  für die Hofer Symphoniker ein! Ich danke ihr für ihre herausragende Arbeit.“, so Alexander König, MdL. 

Foto: Hofer Symphoniker GmbH, Aufsichtsratsvors. Alexander König und Intendantin Ingrid Schrader
Quelle: Hofer Symphoniker GmbH

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der große „Heinz Erhardt-Abend“
Kultur

eine Hommage an den Schmunzelmeister der Nation

weiterlesen...
Klassik aus der Freiheitshalle Hof
Kultur

Hofer Symphoniker GmbH informiert...

weiterlesen...