15. Mai 2023 / Helmbrechts informiert...

Die Stadt Helmbrechts trauert um ihren Ehrenbürger Klaus Wolfrum

Helmbrechts informiert ...

Helmbrechts. Der Helmbrechtser Ehrenbürger Klaus Wolfrum ist am Sonntag im Alter von 75 Jahren überraschend verstorben. 

Klaus Wolfrum war von 1972 bis 2020, also fast 50 Jahre lang, Mitglied des Helmbrechtser Stadtrates und zwischen 1998 und 2008 Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Bei seiner ersten Entsendung in das bayerische Parlament wurde er sogar direkt gewählt, worin die besondere Wertschätzung, die ihm die Bevölkerung in Stadt und Landkreis Hof entgegenbrachte, ihren Ausdruck fand. In den Jahren 1990 bis 2020 saß Wolfrum im Kreistag des Landkreises Hof und war von 1996 bis 1999 als Stellvertreter des Hofer Landrates tätig. Abseits des politischen Parketts war Klaus Wolfrum ein großer Freund und Schützer der Pflanzen- und Tierwelt. Er übernahm von 1972 bis 2016 den Kreisvorsitz des Landesbundes für Vogelschutz. Unter seiner Regie entstand am südlichen Stadtrand die Ökostation in Helmbrechts mit ihren großflächigen Biotopen. Im Oktober des Jahres 2021 verlieh ihm die Stadt Helmbrechts die Ehrenbürgerwürde. 

Klaus Wolfrum war ein leidenschaftlicher Kommunalpolitiker, der immer ein offenes Ohr für „seine“ Helmbrechtser hatte und sich mit ganzem Herzen stets für deren Belange einsetzte. „Besonders sein bodenständiges, aufrichtiges und freundliches Wesen machte seine Beliebtheit aus. Man kannte und schätzte ihn in ganz Oberfranken und weit darüber hinaus, aber auch in der bayerischen Landespolitik“, würdigt Bürgermeister Stefan Pöhlmann den engagierten Abgeordneten, Stadt-, Kreisrat und leidenschaftlichen Naturliebhaber. 

Die Stadt Helmbrechts bleibt ihrem Ehrenbürger in großer Wertschätzung verbunden und würdigt seine langjährigen Verdienste in dankbarer Erinnerung. Als äußeres Zeichen hat der Bürgermeister für die kommenden Tage Trauerbeflaggung vor dem Rathaus angeordnet.

Ein öffentlicher Trauergottesdienst findet am 2. Juni um 13:15 Uhr in der Johanniskirche in Helmbrechts statt. 

Foto: Stadt Helmbrechts
Quelle: Stadt Helmbrechts

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Moritz !
Tier der Woche

Beim Gassigehen und bei Begegnungen mit anderen Hunden ist er ganz entspannt und souverän...

weiterlesen...
Neu bei uns: Die Backstube Krümel
Partner - News

Traditionelles Handwerkskunst und Moderne Lebensfreude

weiterlesen...
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein Jehsen und KuLa Haustechnik GmbH
Partner - News

3500 Euro der Kosten übernahm die Firma KuLa Haustechnik GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Landschaftsarchitektur-Vortrag am 07.03. im Bauernhofmuseum in Kleinlosnitz
Landratsamt Hof informiert...

Thema "Gärten, Parks und Projekte im Fichtelgebirge und Frankenwald"

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Herzliche Einladung zur Planungswerkstatt am 27. Februar 2024!
Helmbrechts informiert...

Das Planungsteam freut sich über zahlreiche Teilnahme!

weiterlesen...
Stadtratssitzung vom 08.02.2024
Helmbrechts informiert...

Haushalt 2024 und Finanzplan verabschiedet und ISEK und Solarpark Enchenreuth

weiterlesen...