15. Februar 2019 / Allgemeines

Alfred Schuberth als 1. Vorsitzender der Siedlervereinigung Froschgrün wiedergewählt

Bürgermeister Frank Stumpf lobte die gute Gemeinschaft und den Zusammenhalt der Siedler

Naila - Insgesamt 361 Mitglieder zählt die Siedlervereinigung Froschgrün. Viele davon waren zur Jahreshauptversammlung in das eigene Vereinsheim gekommen. Auch 1. Bürgermeister Frank Stumpf war gerne der Einladung gefolgt. Er lobte die gute Gemeinschaft und den Zusammenhalt der Siedler. Von vielen Veranstaltungen konnte der 1. Vorsitzende Alfred Schuberth berichten. Auch konnte wieder ein Maibaum am Siedlerheim aufgestellt werden. Dieser wurde von der Landjugend Marxgrün geklaut, wohl der erste Baum, der auf diese Art und Weise entwendet wurde. Die Diebe brachten den Baum gegen die obligatorische Auslöse schließlich zurück und so wurde mit viel Musik ein schönes Fest gefeiert. Im Sommer fand die 5-tägige Siedlerfahrt nach Ostfriesland statt. Im Herbst wurde wieder die eigene „Kärwa" gefeiert und ein Kellerbierfest mit Haxen veranstaltet.

Gerlinde Baderschneider leitet die Frauengruppe der Siedler: 31 Frauen im Alter zwischen 66 und 87 Jahren haben sich dieser Abteilung angeschlossen. Man trifft sich einmal im Monat im Siedlerheim und unternimmt viele Aktivitäten. Im letzten Jahr wurde so wieder eine Osterkrone gebunden. Auch schmückte man wieder die Kutsche zum Wiesenfest. Hier wurden 1.500 Frösche verpackt und von der Kutsche aus in die Menge verteilt. Das Highlight für die Frauen war aber die Feier zum 20-Jährigen Bestehen. Daneben stand auch eine Tagesfahrt zu den Feengrotten auf dem Programm. Das Winterfest mit selbstgebacken Plätzchen, allerhand Köstlichkeiten aus der Küche und einem Basar mit Adventsgestecken fand ebenso wieder einen tollen Anklang.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Jürgen Hornfeck, Karl-Heinz Hoffmann, Karl Heinz Liebrandt, Ina Sommermann und Jürgen Bayreuther geehrt. Für 40 Jahre Alfons Martin, Jutta Rank, Gerlinde Wilfert, Roland Wunderlich, Adalbert Schiller, Hans Glaser, Arthur Thieroff, Gerhard Frankenberger, Alfred Hader, Brigitte Höfner, Gabriele Popp, Ingeborg Drechsel, Walter Nuffer und Manfred Ultsch.

Die anstehenden Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Alfred Schuberth, 2. Vorsitzender Klaus Saalfrank, Schriftführerin: Michaela Hauer für Jutta Crasser, Kassier Ralf Thürmer, Kassenrevisoren Lothar Fleßa und Harald Narr, Ersatzrevisor: Hermann Spörl.

Bildunterschrift: 1. Bürgermeister Frank Stumpf, Karl Heinz Hoffmann (25 Jahre), Alfred Hader, Gerlinde Wilfert, Adalbert Schiller (alle 40 Jahre), 1. Vorsitzender Alfred Schuberth, Jutta Rank (40 Jahre) und 2. Vorsitzender Klaus Saalfrank,

Bildunterschrift Hauptbild: Die Vorstandschaft, 1. Bürgermeister Frank Stumpf, Kassenrevisor Harald Narr, 1. Vorsitzender Alfred Schuberth, Kassier Ralf Thürmer, 2. Vorsitzender Klaus Saalfrank und die neue Schriftführerin Michaela Hauer.

Quelle: Stadt Naila

Neueste Artikel:

Advent 2021 mit 100prozenthof - Gewinnspiel Tag 5
Partner - News

Heute: 5 x 10 Euro Gutscheine Hoffmanns Hofladen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Advent 2021 mit 100prozenthof - Gewinnspiel
Allgemeines

Heute 2 Gutscheine zu je €50 von der Essboutique

weiterlesen...