27. Dezember 2019 / Allgemeines

200 Euro für die OGTS in Naila

Es ist schön, dass Menschen mitdenken und Einrichtungen unterstützen

Naila - Sylvia und Uwe Hägel, die Inhaber vom Bad Stebener Gasthof/Pension „Hubertus“ überreichten an die Offene Ganztagsschule (OGTS) Naila 200 Euro. Der Kontakt war über Nathalie Jahreis-Osmani zustande gekommen. Leiterin der OGTS Andrea Hillebrand war erfreut und berichtete, dass man mit der Spende einen Ausflug mit allen Kindern je nach Interessenslage finanzieren möchte. „Einmal etwas bieten und unternehmen fernab von Bildung und Hausaufgaben als Ausgleich für die Erst- bis Viertklässler“, erläuterte die OGTS-Leiterin. 1. Bürgermeister Frank Stumpf dankte für die finanzielle Unterstützung. „Es ist schön, dass Menschen mitdenken und Einrichtungen unterstützen, die als selbstverständlich wahrgenommen werden.“

Das Bild zeigt (von links) stellvertretende OGTS-Leiterin Josefine Rau, OGTS-Mitarbeiterin Nathalie Jahreis-Osmani, Uwe und Sylvia Hägel, 1. Bürgermeister Frank Stumpf und OGTS-Leiterin Andrea Hillebrand.

Quelle: Stadt Naila

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

„Heinz Erhardt - Abend“
Bad Steben informiert...

Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Hanni
Tier der Woche

Eine liebevolle und verspielte Katze

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sonntag (28. April): Workers’ Memorial Day warnt vor Sonnenstrahlung und Hitze im Job
Allgemeines

83.200 Menschen gehen im Hofer Land zur Arbeit – Viele unterschätzen die Gefahr bei Jobs unter freiem Himmel

weiterlesen...
Themenabende Medizin & Gesundheit
Allgemeines

Vortrag: Wohin im medizinischen Notfall? Ein Blick in die Zentrale Notaufnahme der Klinik Naila

weiterlesen...