23. März 2020 / Allgemeines

Hohe Auszeichnungen für treue Vereinsmitglieder

Jahreshauptversammlung des FSV Naila

Naila - Reinhold Hohberger, der 1.Vorsitzende des FSV Naila, konnte anlässlich der Jahreshauptversammlung wieder einmal zahlreiche Mitglieder im eigenen Vereinsheim begrüßen. Auch 1. Bürgermeister Frank Stumpf sowie Stadtrat Jürgen Krahmer waren der Einladung gerne gefolgt.

Der Verein zählt derzeit 303 Mitglieder, darunter befinden sich erfreulicherweise 129 Kinder und Jugendliche. In seinem Jahresrückblick konnte Hohberger von zahlreichen Veranstaltungen des Vereins berichten. Ein Highlight war dabei sicher die erstmalig und über fünf Tage in Naila durchführte Fußball-Ferienschule des Bayerischen Fußballverbands, welche vor allem bei den während der Sommerferien daheimgebliebenen Kinder großen Anklang fand. Nicht nur durch solche Aktionen kann der Spielbetrieb für die insgesamt zwei Herren- und sieben Jugendmannschaften gewährleistet werden. Der FSV leistet im Jugendbereich eine hervorragende Arbeit mit optimalen Trainingsbedingungen, Fachwissen und Menschlichkeit, für Kinder ab dem Kindergartenalter. Allein 18 Trainer kümmern sich um die sieben Jugendmannschaften. Ganz besonders stolz ist der Verein auf seine Schiedsrichter. Hier stellt man im Bereich Hof/Marktredwitz die meisten Unparteiischen und wurde bereits ausgezeichnet. In seinem Grußwort dankte 1. Bürgermeister Frank Stumpf dem FSV für die hervorragende Arbeit und lobte die vorrauschauende und umsichtige Vereinsstruktur.

Bevor zum Abschluss der Jahreshautversammlung zahlreiche Mitglieder geehrt wurden, dankte Hohberger dem Hauptsponsor des Vereins, der FEG Fra Elektrobau GmbH und dessen Geschäftsführer Udo Ebert sowie allen anderen Sponsoren, dem 1. Bürgermeister Frank Stumpf für die gute Zusammenarbeit und für das zur Verfügung stellen des städtischen Stadions. Seinen Mitgliedern dankte er für den unermüdlichen Einsatz im Verein, teilweise in mehreren Funktionen gleichzeitig und ehrenamtlich.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder besonders geehrt: 60 Jahre: Heinrich Wohn und Karl Materna. 50 Jahre: Horst Drechsel und Reiner Franz. 40 Jahre: Wolfgang Wülfert, Andreas Wohn, Thomas Frich. 25 Jahre: Daniel Bauernfeind, Heinrich Richter, Ulrich Förtschlanger und Adolf Ebert. Das Ehrenzeichen des Bayerischen Leistungssportverbands in Gold erhielt Adolf Ebert, Wolfgang Wülfert und Reinhold Hohberger, für 25 Jahre im Ehrenamt wurde Günther Krauß geehrt.

Foto: 1. Bürgermeister Frank Stumpf, Horst Drechsel (50 Jahre), Reinhold Hohberger (40 Jahre BLSV), Güther Krauß (25 Jahre Ehrenamt).

Quelle: Stadt Naila

Das könnte Dich auch interessieren:

Advent 2021 mit 100prozenthof - Gewinnspiel
Allgemeines

Heute 2 Gutscheine zu je €50 von der Essboutique

weiterlesen...