7. April 2022 / Stadt Rehau informiert...

Hallenbad - KEINE Zutrittsregelungen MEHR

Stadt Rehau informiert ...

Rehau. Für das Rehauer Hallenbad gelten seit Sonntag, den 3. April 2022, keine Zutrittsregeln mehr. Alle Corona-Maßnahmen endeten am 2. April 2022.

Die bisherige Hallenbad-Saison war mit einigen Auflagen für den Infektionsschutz verbunden und der Zutritt nur eingeschränkt möglich. Mit dem Ende der Übergangsregelungen, der noch bis 2. April gegoltenen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, entfallen die Beschränkungen komplett.

Seit den 3. April können wieder alle Badegäste ohne einen Nachweis (2G/3G) das Rehauer Hallenbad besuchen und es erfolgt keine Zutrittskontrolle mehr. Auch die Maskenpflicht in den Umkleiden sowie auf den Gängen fällt weg, wer sich selbst schützen möchte, kann dies weiterhin tun. Das Hallenbad ist seit Sonntag, den 3. April, wieder ohne jegliche Corona-Maßnahmen zugänglich und auch das Dampfbad wieder geöffnet.

Die bisherigen Öffnungszeiten bleiben so wie bisher bis zum Ende der Saison beibehalten und zwar Montag bis Freitag von 14.00 bis 20.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr. Letzter Einlass jeweils 1 Stunde vor Schließung.

Das Rehauer Hallenbad hat noch bis zum 30. April geöffnet.

Quelle: Stadt Rehau

Meistgelesene Artikel

Volksfestwirte lehnen ab
Partner - News

Die fränkischen Volksfestwirte informieren...

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Leiter von „Smart City – Hofer Land digital“, Andreas Gluth

weiterlesen...