Wetter | Hof
17,2 °C

Spenden für Kitchen on the Run

Hof - Das Projekt Kitchen on the Run ist eine mobile Küche, eingebaut in einen blauen Schiffscontainer. Mit der Idee, Menschen verschiedener Herkunft einen gemütlichen Ort zum Kennenlernen zu bieten, bleibt das Team sieben Wochen in Hof und veranstaltet kostenlose Kochabende und andere Begegnungsformate, zu denen alle eingeladen sind.

Zwei lokale Firmen unterstützen das Projekt vor Ort mit großzügigen Spenden. Die Firma Eagle Products sponsert hierfür 25 Decken für die kühleren Kochabende. Die Firma dennree einen Einkaufsgutschein im Wert von 800,00€ Euro, der vom Veranstaltungsteam für den Einkauf von Lebensmitteln für die Kochabende verwendet wird.

Alle Beteiligten laden herzlich zu den kostenlosen Kochabenden ein, die seit dem 14.05.2019 jeweils Dienstag ab 17:30 Uhr und Mittwoch/Donnerstag ab 18:30 Uhr am Container vor der Sophienschule starten. Anmeldungen sind unter www.kitchenontherun.org möglich.

Bild (v.l.): Bärbel Uschold (Integrationslotsin für die Stadt Hof, Diakonie Hochfranken), Marieke Schöning (Team Kitchen on the Run), Adrian Knirlberger (Firma dennree), Barbara Sprinzl (Firma Eagle Products), Ghaith Henki (Team Kitchen on the Run)

Quelle: Stadt Hof

Teile diesen Artikel: