28. Oktober 2019 / Allgemeines

387. Jahrestag der Schuster in Naila gefeiert

Für die musikalische Umrahmung sorgte diesmal Heiner Behnke

Naila -In diesem Jahr traf sich der Schuhmacherverein Naila in der Gaststätte Grüner Baum bereits zum 387. Mal. Das jährliche Treffen findet immer an einem Samstagabend im Oktober statt und wird in der Zunft der Schuhmacher auch „Goarschdouch" genannt. Traditionell wird dieser mit gutem Essen, Musik und viel Geselligkeit begangen. Für die musikalische Umrahmung sorgte diesmal Heiner Behnke. Gute Sitte ist es, am anschließenden Sonntag den Jahrestag mit einem Frühschoppen ausklingen zu lassen. Zu diesem begrüßte 1. Vorstand Hans Raithel 50 Schuhmacherfreunde und 1. Bürgermeister Frank Stumpf. Dieser dankte Raithel, dass die Tradition des "Goarschdouchs" vom ältesten Verein in Naila nach wie vor gepflegt wird.

Im Rahmen des Jahrestages erhielten folgende Personen eine Ehrung für ihre langjährige Treue zum Verein:

60 Jahre: Leo Ostermann
50 Jahre: Meta Bauer
40 Jahre: Alfred Schletter  und Rüdiger Friedrich 

Foto: 1. Bürgermeister Frank Stumpf, Leo Ostermann (60 Jahre), Kassier Edgar Fischer, Alfred Schletter (40 Jahre), 1. Vorsitzender Hans Raithel, Meta Bauer (50 Jahre).

Quelle: Stadt Naila

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Moritz !
Tier der Woche

Beim Gassigehen und bei Begegnungen mit anderen Hunden ist er ganz entspannt und souverän...

weiterlesen...
Neu bei uns: Die Backstube Krümel
Partner - News

Traditionelles Handwerkskunst und Moderne Lebensfreude

weiterlesen...
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein Jehsen und KuLa Haustechnik GmbH
Partner - News

3500 Euro der Kosten übernahm die Firma KuLa Haustechnik GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie