7. Juli 2022 / Tier der Woche

Unsere Tier der Woche heißt Mario !

Er braucht daheim ein ruhigeres Umfeld mit eingezäuntem Garten

Es ist wieder Tierischer Donnerstag!

Wir stellen euch jeden Donnerstag das Tier der Woche vor. 
In Kooperation mit dem Tierschutzverein Hof und Umgebung e. V. suchen wir für die kleinen Begleiter ein neues Zuhause. Den Verein findet ihr mit ausführlichen Informationen auf unserer Webseite und natürlich auch in der App.

Wer ernsthaft Interesse hat, kann sich dann mit dem Tierschutzverein Hof und Umgebung e. V.. in Verbindung setzen. Hier geht´s zum Profil!

Der große Mischlingshund Marlo braucht Konsequenz und Führung, ist daher kein reiner Anfängerhund. Die hübsche Fellnase ist gut auf vertraute Personen geprägt. Der kastrierte Rüde ist derzeit noch nicht verträglich mit männlichen Artgenossen, daran wird aber gerade gearbeitet. Es muss sich gut überlegt sein, wie eigentlich bei jedem Hund, ob man sich der Aufgabe stellen kann. Marlo hat viel Kraft und wenn er wo hinwill, merkt das die Person an der Leine, die Leinenführigkeit wird aber täglich besser. Er braucht daheim ein ruhigeres Umfeld mit eingezäuntem Garten. Lernen Sie den 4-jährigen Rüden kennen, er ist ein toller Hund, der ein „neues“ Leben verdient hat. Bitte per E-Mail oder telefonisch vorab melden.

Quelle: Tierheim Erlalohe

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unser Tier der Woche heißt Rocky !
Tier der Woche

Rocky ist ein lieber und lebensfroher junger Rüde

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Erwin !
Tier der Woche

Ich bin ein ganz lieber Rüde und ein ganz großer Schmuser.

weiterlesen...