19. Juli 2022 / Partner - News

25 Jahre Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.

Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.

Hof. – der Verein steht für nachhaltiges und beständiges Regionalmarketing für die Region

Vor 25 Jahren haben sich die Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. und die ersten Unternehmen das „Ja-Wort“ gegeben. Ja zur Region, Ja zur Stärkung des Standortes Hochfranken, Ja zu den Menschen in der Region, Ja zu den Herausforderungen! In den vergangenen Jahren ist der Verein stetig gewachsen und hatte immer wieder neue Herausforderungen zu meistern.
Der Politiker Dr. Jürgen Warnke hat 1997 die Wirtschaftsregion Hochfranken e.V., damals noch Kuratorium Hochfranken e.V. mitgegründet und leitete die Geschicke zwölf Jahre lang als Vorsitzender. Dr. Warnke zählte den Verein zu seinen wichtigsten Lebensaufgaben, und noch heute ist die Vernetzung zwischen Unternehmen, Kommunen und Studierenden, die Imagearbeit und die Fachkräftesicherung der Fokus für den Verein. 

Zu ihrem 25. Geburtstag bleibt die Wirtschaftsregion Hochfranken jung, auf der Suche nach neuen Ideen um die Region Hochfranken nach vorne zu bringen und den Menschen zu zeigen: Hochfranken ist sowohl als Lebensraum sowie attraktiver Standort für Fachkräfte ganz vorne mit dabei. 
Dies möchte die Wirtschaftsregion nun feiern und lädt am 21. Juli 2022 alle Mitglieder und Kooperationspartner zu einer großartigen Jubiläumsfeier in das digitale Gründerzentrum Einstein1 auf dem Campus der Hochschule Hof ein. Der Verein möchte sich auf diesem Wege bei allen Unterstützern und Wegbegleitern bedanken und auf weitere 25 Jahre anstoßen.

Die Mitglieder können sich auf Grußworte und einen kurzen Rückblick durch den Vorsitzenden Dr. Hans-Peter Friedrich (MdB), Achim Hager (Hauptsponsor und Geschäftsführer Gamma), Dr. Michael Waasner (IHK-Präsident für Oberfranken Bayreuth), Christian Herpich( Vizepräsident Handwerkskammer Oberfranken) sowie Prof. Michael Seidel (ehemaliger Geschäftsführer, Professor für Regionalmarketing, Hochschule Hof) freuen. Die Feier ist auch eine Gelegenheit für zahlreiche regionale Caterer ihre Köstlichkeiten und damit auch die Vielfalt der Genussregion Oberfranken zu präsentieren. 

Die Jubiläumsfeier ist also - wie auch der Verein selbst - dazu da, damit sich Mitglieder austauschen können, und neue geschäftliche Verbindungen geschlossen werden können.

Ein besonderes Highlight des Abends ist die oberfränkische Band Pulp Fiction, die verspricht ein rockmusikalisches Feuerwerk abzubrennen und zur Eroberung der Tanzfläche herzlich einlädt.
Außerdem hat sich die Wirtschaftsregion gemeinsam mit den Genussbotschaftern von gudGoods anlässlich des Jubiläums etwas ganz Außergewöhnliches einfallen lassen: 
Die „Hochgenuss-Boxen“ mit fränkischen Spezialitäten in drei verschiedenen Größen, bieten im ganzen Jubiläumsjahr regionale Geschenke an, die bereits jetzt online erworben werden können.

Foto: Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.
Quelle: Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tipps gegen chronische Verstopfung
Partner - News

Was bringt den trägen Darm auf Trab?

weiterlesen...