5. Januar 2022 / Neues aus dem Sana Klinikum Hof

Sana Klinikum Hof 2022: Erstes Baby erblickt das Licht der Welt

Sana Klinikum Hof informiert...

Hof - Das Neujahrsbaby am Sana Klinikum Hof lies ein bisschen auf sich warten. Als es dann um 14.50 Uhr endlich soweit war, konnte die glückliche Mutter ihr kleine Tochter Nayaya Zahra endlich in ihre Arme schließen. Nayaya wog 3140 g und ist schon ganze 52 cm groß. Heute liegt sie in ihrem Bettchen schläft und träumt als wäre sie schon immer da. 

Im Jahr 2021 kamen am Sana Klinikum Hof 720 Kinder zur Welt.  Unter den insgesamt 712 Geburten gab es 8 Zwillingsgeburten. 383 Jungen und 337 Mädchen wurden im Sana Klinikum Hof von dem Team der Frauenklinik herzlich empfangen.

Eine Geburt im Sana Klinikum Hof bietet den Vorteil der Rundumversorgung für Mutter und Kind. „Wir bieten familienfreundliche, natürliche Geburtshilfe in einem sicheren Umfeld“, beschreibt Dr. Liane Logé, Chefärztin der Frauenklinik und Geburtshilfe, das Angebot des Sana Klinikums Hof. „Hebammen, Gynäkologen, Kinderärzte, Anästhesisten und Krankenschwestern die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zur Stelle sind. Dadurch gelingt es den Teams immer wieder, für Mütter und Kinder die höchstmögliche Sicherheit und den bestmöglichen Start ins Leben zu gewährleisten.“ 

Eingebettet in die familienorientierte sanfte Geburtshilfe, hält die Kinderklinik des Klinikums eine pädiatrische Intensivstation vor und ist gerade in der Versorgung Frühgeborener geübt. Falls also einmal eine Risikosituation auftreten sollte, sind Sie und Ihr Neugeborenes bestens versorgt. Auch Mehrlings- und Risikoschwangerschaften werden bei uns sicher betreut. Dr. Liane Logé erwähnt als Besonderheit im Sana Klinikum Hof das integrative Wochenbettkonzept, sowie die ausgebildeten Still- und Laktationsberaterinnen auf der Station, die den Frauen nach der Geburt mit Rat und Tat zur Seite stehen. „Ein besonderes Anliegen ist es, unseren Neugeborenen einen engen Kontakt zur Mutter bzw. Eltern rund um die Uhr zu ermöglichen.“ Dafür bieten das Sana Klinikum Hof Rooming-in-Zimmer, sowie nach der Entlassung eine 24-Stunden-Still-Hotline an. 

Die Betreuung, die das Sana Klinikum Hof anbietet, beginnt schon vor der Geburt – beispielsweise mit einer Hebammen-Sprechstunde, die neu eingeführt wurde. Und auch über Kreißsaal und Wochenbett hinaus bieten die Hebammen und die Schwestern der Wochenstation verschiedenste Informations- und Hilfsangebote für frisch gebackene Eltern an – der aktuellen Situation geschuldet derzeit zum Teil als Online-Angebote.

Da pandemiebedingt die üblichen monatlichen Infoabende und Besichtigungen des Kreißsaals für werdende Eltern ausfallen müssen, stellen Dr. Logé und die Beleghebammen des HTH Hebammen Team Hof, die Frauenklinik, Wochenstation und Kreißsaal in einem virtuellen Informationsabend vor. Diesen finden Sie auf der Homepage unter: Geburtshilfe | Frauenklinik | Hof | Sana Kliniken AG

Ein Einblick in Kreißsaal und Frauenklinik soll nicht fehlen: „Es tut sich viel auf unserer Station“, erzählt die Chefärztin. Nicht nur das Angebot für Schwangere und Eltern wird ständig ausgeweitet. „Es wurden auch viele Räume liebevoll neugestaltet.“ 

Quelle: Sana Klinikum Hof

Meistgelesene Artikel

Frohes neues Jahr 2022
Allgemeines

.... wünscht 100% Hof

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Schorschi & Fly !
Tier der Woche

Wir beide sind so etwas wie ein Notfallpärchen und suchen ein neues Zuhause.

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Balisto & Linda !
Tier der Woche

Die beiden sind noch etwas schüchtern, aber lieb

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Nachhilfe-Kräfte gesucht
Stadt Rehau informiert...

Stadt Rehau informiert ...

weiterlesen...
1. Mannschaft - Kader 22/23
Sport

1. FC Trogen informiert...

weiterlesen...