10. Juni 2021 / Landratsamt Hof informiert...

EDV-Anschaffungen - Digitalisierung der Schulen des Landkreises Hof

Landratsamt Hof informiert ...

Hof. Die Digitalisierung der Schulen im Landkreis Hof macht einen nächsten Schritt: In seiner Sitzung am Montag hat der Kreisausschuss beschlossen, die ausgeschriebenen Leistungen für EDV-Ausstattung der weiterführenden Schulen im Landkreis Hof zu vergeben. Die Lieferung und der Einbau erfolgen nun in Abstimmung mit den Schulen und sollen bis Ende 2021 abgeschlossen sein. 
„Eine hervorragende digitale Ausstattung unserer Schulen ist uns ein großes Anliegen“, so Landrat Dr. Oliver Bär. „Wir waren aufgrund der Sanierung beziehungsweise des Neubaus unserer Schulen vor etwas mehr als 10 Jahren im Vergleich zu anderen bereits jetzt vernünftig bis gut aufgestellt. Nun werden wir diesen Standard nochmals verbessern. Dabei ist es uns wichtig, die Vertreter der Schulen stark mit einzubinden.“ 
Im Rahmen des Förderprogrammes „Digitalpakt“ des Bundes stehen dazu dem Landkreis Mittel in Höhe von insgesamt rund 1,4 Millionen Euro für die Digitalisierung von Schulen zur Verfügung. In Abstimmung mit den Schulen wurde der Bedarf ermittelt. Anschließend hat der Landkreis eine entsprechende Leistungsbeschreibung erstellt und ausgeschrieben. 
Zudem wurden bayerische Landesmittel in Höhe von 350.000 Euro herangezogen, um verschiedene EDV-Anschaffungen zu tätigen, etwa Ausstattung inklusive Beamer für die Realschule Naila.
„Durch die bereitgestellten Fördermittel lassen sich etliche Wünsche unserer Schulen erfüllen. Wir bestellen jetzt unter anderem rund 100 e-Screens sowie rund 60 Beamer“, freut sich Kreiskämmerer Dietmar Scholz.
Beauftragt werden EDV-Anschaffungen wie interaktive e-Screen-Monitore für die Realschule in Helmbrechts, das Gymnasium in Naila, die Beruflichen Schulen in Ahornberg und die Textilberufsschule in Münchberg sowie Beamer mit Mediensteuerung für das Gymnasium in Münchberg und die Textilberufsschule Münchberg. Bereits vergeben wurde der Auftrag zur EDV-Verkabelung an der Textilberufsschule in Naila, die schon im August 2021 ausgeführt werden soll.

Quelle: Landratsamt Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Dalia !
Tier der Woche

Sie ist eine liebe, aufgeweckte junge Hündin.

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Geschäftsführer des Flughafens Hof-Plauen Ralf Kaußler

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der Hofer Künstler Karsten Mönchgesang besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Kasi“

weiterlesen...