Wetter | Hof
10,3 °C

Informationen rund ums Nailaer Wiesenfest 2018

Informationen rund ums Nailaer Wiesenfest 2018

Schmücken der Häuser entlang der Festzüge
Traditionen zu bewahren und zu pflegen ist in unserer Zeit besonders wichtig. Eine der Traditionen in unserer Region sind die alljährlichen Wiesenfeste. Damit auch
das Wiesenfest 2018 für Alle wieder ein schönes Erlebnis wird, bittet die Stadt Naila die Anlieger entlang der Festzüge in der Albin-Klöber-Straße ab der Grundschule,
der Hauptstraße, des Marktplatzes, der Kronacher Straße, der Schulgasse, der Mühlstraße und der Hofer Straße ihre Häuser mit Fähnchen und Blumen zu schmücken. Fähnchen sind im Rathaus kostenlos erhältlich.

Motto des Wiesenfestes
In diesem Jahr gibt es in Naila zwei Gründe mehr zum Feiern: 200 Jahre Stadtrechte und 675 Jahre erste urkundliche Erwähnung. Es wäre schön, wenn sich diese
besonderen Anlässe thematisch in den Wiesenfestumzügen widerspiegeln würden.

Wiesenfestzugteilnehmer begegnen sich auch in diesem Jahr in der Kronacher Straße
Auch in diesem Jahr findet bei den Wiesenfestumzügen der Vereine am Sonntag und der Schulen am Montag ein "Begegnungszug" statt. Das heißt, die Festzugteilnehmer begegnen sich auf der Kronacher Straße und können den Festzug größtenteils wieder selbst miterleben.
Von der Hauptstraße/Marktplatz kommend biegt der Festzug bei der Firma Henninger in die Kronacher Straße ab, dort geht es bis auf Höhe der Kurzen Straße durch
die Schulgasse über die Mühlstraße und auf der Kronacher Straße zurück, um dann über die Hofer Straße vorbei an der Brauerei dem bisherigen Verlauf zum Festplatz zu folgen.

Eltern bitte nicht in den Festzug der Kinder laufen
In den letzten Jahren konnte man beim Festzug der Schulkinder ungefähr in Höhe des Frankenwälder Brauhauses in der Hofer Straße das Ende des Festzuges nicht mehr erkennen, weil die Erwachsenen in den Festzug drängen und ihn damit im hinteren Teil auflösen. Bitte warten Sie ab, bis der Festzug komplett an Ihnen vorbei gezogen ist, um dann zum Festplatz der FT an der Hofer Straße zu laufen!

Gutschein-Verkauf an Vereine in der Tourist Information
Die Praxis, Gutscheine an die Vereine - die im Festzug mitmarschieren - im Vorfeld des Wiesenfestes zu verkaufen, hat sich in den vergangenen Jahren ausgezeichnet bewährt. Auch in diesem Jahr können die Vereine bei den Veranstaltern Gutscheine käuflich erwerben. Am Freitag, dem 13. Juli von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr und am Samstag, dem 14. Juli in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr können sie in der Tourist Information im Bahnhof gekauft werden.

Parkplätze am Bahnhof am Wiesenfestmontag beim Feuerwerk gesperrt
Die Stadt Naila weist daraufhin, dass am Montagabend, dem 16. Juli spätestens ab 21.30 Uhr die Parkplätze am Bahnhof (rechts in Richtung FT-Festplatz) wegen des
Feuerwerks aus Sicherheitsgründen gesperrt werden! Bitte beachten Sie zu ihrer eigenen Sicherheit und zur Vermeidung von eventuellen Sachschäden an den Fahrzeugen die Hinweisschilder und entfernen Sie rechtzeitig Ihre Fahrzeuge!

Sicherheitshinweis
Die Stadt Naila weist daraufhin, dass beim Eintritt in das Festzelt Taschenkontrollen durchgeführt werden.

Quelle: Stadt Naila – Marktplatz 12 – Telefon 09282/68-29

Teile diesen Artikel: