22. Juli 2021 / Sparneck informiert...

Sanierung der Sportanlage

Sparneck informiert ...

Sparneck. Sanierung der Sportanlage in der Peuntstraße mit 90 % Förderung durch Bund und Land.
Der Markt Sparneck hat in seiner Sitzung am vergangenen Freitag den Beschluss gefasst, dass die Sportanlage in der Peuntstraße saniert wird.
Die Maßnahme wird mit 252.000 durch den Freistaat Bayern und den Bund gefördert. Der Markt Sparneck muss einen Eigenanteil von 28.000 Euro aufbringen.
Hintergrundinfo:
Die Reinigung und Versiegelung der bestehenden und mehrere Jahrzehnte alten Anlgen hätte mit über 30.000 Euro zu buche geschlagen. Nun kann der Markt Sparneck mit einem deutlich geringeren Eigenanteil die komplette Anlage sanieren.
Die Maßnahme soll im Haushaltsjahr 2022 umgesetzt werden.

Quelle: Markt Sparneck

Meistgelesene Artikel