26. April 2022 / Neues vom BRK Kreisverband Hof

Rettungshunde werden abgeseilt

Neues vom BRK Kreisverband Hof

Hof. Eine spektakuläre Aktion findet am Mittwoch, 27. April 2022, in der Nähe des Spielplatzes am Untreusee statt. Die Rettungshundestaffel des BRK-Kreisverbandes Hof hält in Kooperation mit der Wasserwacht Ortsgruppe Hof und dem Kletterpark eine aufwendige und anspruchsvolle Übung ab, die auch den ein oder anderen Besucher des Sees faszinieren wird. Mitglieder der Rettungshundestaffel werden zusammen mit ihrem Hund in ein Boot der Wasserwacht abgeseilt und zum Ufer gebracht. Dort schließt sich eine Personensuche an. Die Übung wird voraussichtlich in der Zeit zwischen 13 und 20 Uhr stattfinden. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Foto: Claudia Puchta -Natja Glaser wird zusammen mit Hund Loki in ein Boot der Wasserwacht Hof abgeseilt. Im Boot nimmt Michael Weigold die beiden in Empfang.
Quelle: BRK Kreisverband Hof

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 29.08.
Blaulicht

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
Unsere Tier der Woche heißt Mecki !
Tier der Woche

„Mecki“ eine Brit. Kurzhaardame

weiterlesen...