12. Januar 2022 / Landratsamt Hof informiert...

Vergabe der Spendengelder „Katastrophenhilfe Bayern“ für Hochwassergeschädigte im Landkreis Hof

Landratsamt Hof informiert ...

Hof. Nach den schweren Unwettern im Juli des vergangenen Jahres hatte die Bayerische Staatsregierung – neben den Soforthilfen und dem Härtefonds – auch ein zentrales Spendenkonto „Katastrophenhilfe Bayern“ eingerichtet. Die Spendengelder wurden an bayerische Städte und Landkreise verteilt, die besonders stark vom Hochwasser betroffen waren. Da auch im Landkreis Hof teils erhebliche Schäden entstanden waren, floss ein Teil der Spendengelder hierher.

Über die Verteilung dieser Spendengelder hat im Landkreis Hof ein eigens dafür einberufener Verteilerausschuss entschieden. Dieser bestand aus drei Vertretern wohltätiger Organisationen im Landkreis Hof: Herrn Gerhard Selbmann vom Diakoniewerk Martinsberg e.V., Herrn Bert Horn vom Sozialverband VdK und Herrn Matthias Döhla von der AWO Hof-Land. Der Ausschuss hat inzwischen alle eingereichten Spendenanträge bearbeitet, es sind keine Verfahren mehr offen. Insgesamt konnten 36 Anträge mit einer Gesamtsumme von 392.570,82 Euro bewilligt werden. Die Antragsteller wurden bereits über das Ergebnis informiert. 

Die dem Landkreis Hof zugewiesenen Gelder aus dem Spendenkonto „Katastrophenhilfe Bayern“ wurden zweckgebunden verteilt. Berechtigt waren zu einem Privatpersonen bzw. -haushalte, die sich in einer besonderen Notlage (Härtefall) befinden und bei denen die staatliche und kommunale Soforthilfe nicht ausreicht oder nicht gewährt werden kann, zu anderen auch von Hochwasser betroffene soziale, gemeinnützig anerkannte oder mildtätige Organisationen. 

Quelle: Landratsamt Hof

Meistgelesene Artikel

Frohes neues Jahr 2022
Allgemeines

.... wünscht 100% Hof

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Schorschi & Fly !
Tier der Woche

Wir beide sind so etwas wie ein Notfallpärchen und suchen ein neues Zuhause.

weiterlesen...
Unsere Tiere der Woche heißen Balisto & Linda !
Tier der Woche

Die beiden sind noch etwas schüchtern, aber lieb

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Nachhilfe-Kräfte gesucht
Stadt Rehau informiert...

Stadt Rehau informiert ...

weiterlesen...
1. Mannschaft - Kader 22/23
Sport

1. FC Trogen informiert...

weiterlesen...