11. August 2021 / Hof informiert...

Junge-Erlebniswochen: Die neue Miniramp ist fertig

Hof informiert ...

Hof. Als erstes Highlight der Erlebniswochen kann die Stadt Hof aus dem Bereich Schulen, Jugend, Soziales und Sport die neue Miniramp an den Saaleauen präsentieren. Die Arbeiten hierzu sind fertiggestellt. Somit können begeisterte Skater, ob Anfänger oder Erfahrene, ihre Fahrkünste trainieren. Diese steht kostenfrei zur Verfügung als Vorgeschmack zum gerade im Bau befindlichen Skaterpark am Hofer Eisteich.

Einzigartig in Hof: Die Erlebniswochen 
Oberbürgermeisterin Eva Döhla hat die Junge-Erlebniswochen persönlich auf den Weg gebracht: „Wir wollten den Hofer Familien und besonders den Jüngsten unter uns ein Extra-Programm an Freizeitvergnügen bieten. Denn gerade unsere Jugendlichen haben unter den Pandemie-Einschränkungen besonders gelitten.“ Eines der besonderen Ereignisse sind die Sport-Turniere der mobilen Jugendarbeit.

Kommende Events
Zu den weiteren Veranstaltungen gehört der Neugier-Express. Ein Experimentierfeld mit kindgerechten Geräten an den Wochenenden ab dem 14. August im Wittelsbacherpark. Dann wird es die Kindermitmachmusik „Tiri Lii & Bummbatsch Peng“ am 21. August ab 14 Uhr im Jugendzentrum Q geben. Dort spielt auch das Puppentheater „Die fröhliche Kinderbühne“ am 22. August ab 14 Uhr. Umrahmt wird das ganze durch das Spielmobil, das seit dem 3. August im Hofer Stadtgebiet unterwegs ist.

Nähere Informationen gibt es unter: www.kjb.stadt-hof.de

Quelle: Stadt Naila