15. Januar 2023 / Bad Steben informiert...

Der „Posauenchor-Karl“ wurde 85

Bad Steben informiert ...

Bad Steben-Obersteben. Eine große Zahl von Gratulanten haben dieser Tage Karl Spörl aus Obersteben ihre Aufwartung gemacht und zum 85. Geburtstag gratuliert. Verwandte und Freunde sowie Bläserkollegen vom evangelischen Posaunenchor Bad Steben machten ihre Aufwartung um dem „Posaunenchor-Karl“, wie er genannt wird, ihre Glückwünsche auszusprechen. Er ist neben Rudi Spörl und Peter Raithel eines von drei noch lebenden Gründungsmitgliedern des seit 1954 bestehenden Chores, der schon weit über die Grenzen des Staatsbades hinaus von sich reden gemacht hat. Auch hat er den Posaunenchor über viele Jahre hinweg selbst geleitet und diesem seinen Stempel aufgedrückt. Als nach wie vor aktiver Bläser kann Karl Spörl, der über Jahrzehnte auch als Ausbilder gewirkt hat, im kommenden Jahr voraussichtlich sein 70. Bläserjubiläum feiern. Natürlich ließ es sich Bürgermeister Bert Horn nicht nehmen dem verdienten Musikschaffenden persönlich die besten Wünsche der Marktgemeinde zu überbringen.

Foto: Jubilar Karl Spörl mit seinem liebsten Handwerksgerät und Bürgermeister Bert Horn.
Aufnahme: Markt Bad Steben
Quelle: Markt Bad Steben

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Mia !
Tier der Woche

Wir suchen Menschen, die gerne einen Welpen für den Alltag erziehen möchten.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unser Tier der Woche heißt Archie !
Tier der Woche

Er ist ein sehr aufgeschlossener, anhänglicher und verschmuster Kater.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie