13. Juli 2020 / Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof informiert...

Noch keine Ausbildung klargemacht?

Berufsberater im YouTube-Chat

Hof - Auch wenn die aktuelle Situation Jugendliche vor besondere Herausforderungen stellt - es ist noch nicht zu spät einen Ausbildungsplatz zu finden. 

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur Bayreuth-Hof unterstützt gerade jetzt Jugendliche intensiv bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Unter der agentureinheitlichen Telefonnummer 0921 887 100 können Termine für individuelle telefonische Beratungsgespräche vereinbart werden.

Darüber hinaus gehen Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit (BA) aber auch neue Wege und stehen für Live-Chats auf YouTube zur Verfügung. Dabei beantworten sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess, geben Tipps zur allgemeinen Berufsorientierung und stellen „Check-U“ vor, ein Online-Tool zum Erkunden eigener Stärken:

16.07.2020     Corona Spezial - „Wie sind die Ausbildungschancen während Corona, was muss ich beachten?“
30.07.2020     „Wie und wann muss ich mich bewerben?“ 
06.08.2020     Check-U – meine Stärken finden

Die Live-Chats beginnen immer um 16.00 Uhr. 

Der Link zum ersten Chat: https://youtu.be/7EyUC9AHhg4

Alle interessierten Jugendlichen sind dazu herzlich eingeladen

Quelle: Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof

Meistgelesene Artikel

10.Systemischer Fachtag
Allgemeines

SySTEP - 10. Systemischer Fachtag *Kinder, die Systeme sprengen*, am 15. + 16.04.2024

weiterlesen...
Die Auszeit
Buchvorstellungen

Thriller von Emily Rudolf | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung.

weiterlesen...
Unser Tier der Wochen heißt Balu !
Tier der Woche

Balu geht sehr gerne Gassi und läuft gut an der Leine

weiterlesen...

Neueste Artikel

„Aktiv sein – Aktiv bleiben!“ zieht zahlreiche Gäste an
Landratsamt Hof informiert...

Am 12. April 2024 lud die Gesundheitsregion plus Hofer Land mit Kooperationspartnern in die VHS Hofer Land ein.

weiterlesen...
Tolle Aktionstage in der Osterferienbetreuung der OGTS Naila
Naila informiert...

Die Osterferienbetreuung in der OGTS startete mit viel Kreativität.

weiterlesen...