13. Dezember 2022 / Helmbrechts informiert...

Dienstjubiläum von Alexander Wirth

Helmbrechts informiert ...

Helmbrechts. Der stellvertretende Leiter des Baubetriebshofes, Alexander Wirth, konnte vor kurzem sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Helmbrechts feiern. Bürgermeister Stefan Pöhlmann und Betriebsleiter Ulli Schuberth gratulierten ihm dazu herzlich.

Der Baiergrüner Alexander Wirth wechselte im November 1997 in den Baubetriebshof nach Helmbrechts. Zuvor war er als Gas- und Wasserinstallateur bei der Firma Münzer in Schauenstein tätig, wo er bereits seine Ausbildung absolvierte.

Ulli Schuberth fand äußerst lobende Worte für seinen Stellvertreter: „Alexander Wirth ist ein hervorragender Vertreter, auf den ich mich hundertprozentig verlassen kann. Herzlichen Dank für die treuen Dienste und die enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Dem fügte Stefan Pöhlmann hinzu:  „Die Arbeit unseres Baubetriebshofes ist nicht nur im Stadtjubiläum 2022, sondern in jedem Jahr absolut hervorragend. Das liegt zum einen an einem sehr guten Team, aber zum anderen auch an der engagierten Leitung durch das Führungsgespann aus Ulli Schuberth und Alexander Wirth.“ Der Bürgermeister überreichte dem Jubilar eine Ehrenurkunde mitsamt eines kleinen Geschenkes der Stadt Helmbrechts.

Die gesamte Belegschaft der Stadt Helmbrechts schließt sich den Glückwünschen an und gratuliert Alexander Wirth ebenfalls herzlich zum 25-jährigen Dienstjubiläum.

Das Bild zeigt Alexander Wirth (2. v. re.) mit Bürgermeister Stefan Pöhlmann (2. v. li.), Betriebsleiter Ulli Schuberth (re.), und Michael Schindler als Vertreter des Personalrates. 

Foto: Stadt Helmbrechts
Quelle: Stadt Helmbrechts

Meistgelesene Artikel

Unsere Tiere der Wochen heißen ????? !
Tier der Woche

Jetzt wäre es an der Zeit, dass jeder von uns ein eigenes Zuhause bekommt.

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Stefano !
Tier der Woche

Ein liebenswertes Katerle

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie