12. Januar 2023 / Allgemeines

Hofer Landrat Dr. Oliver Bär wird VdK-Mitglied und besucht VdK-Geschäftsstelle

VdK Kreisverband Hof

Hof. Sozialrechtsberatung verhilft vielen Menschen zu ihrem Recht! 

Mehr als 12.200 Mitglieder zählt aktuell der VdK in Stadt und Landkreis Hof und seit kurzem gehört auch der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär zu dieser starken Gemeinschaft. Kreisvorsitzendem Bert Horn war es gelungen den Landrat davon zu überzeugen sich auch durch eine Mitgliedschaft zu den Zielen des größten deutschen Sozialverbandes zu bekennen, dem im Hofer Land beinahe 9% der Bevölkerung angehören.

In der Geschäftsstelle in der Hofer Blücherstraße machte sich Bär am vergangenen Dienstag selbst ein Bild von der Arbeit der mittlerweile zehn hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter welche die breite Palette der Sozialrechtsberatung abdecken. Kreisgeschäftsführerin Birgit Stelzer erläuterte im Rahmen des Besuches sowie einer kleinen Führung die wesentlichen Tätigkeitsfelder des Verbandes. So bilden Fragen in Zusammenhang mit Erwerbsminderungsrenten, die Anerkennung einer Schwerbehinderung aber auch das Thema Grundsicherung die wesentlichen Tätigkeitsfelder der Beratung, wobei die Nachfrage nach Unterstützung in den letzten Jahren stetig zugenommen hat; ebenso wie die Mitgliederzahl des VdK. Nach Aussage von Stelzer gibt es z.B. im Bereich der Grundsicherung auch Kontakt und eine gute Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen im Landratsamt, was auch Bär als Behördenchef anerkennend zum Ausdruck brachte. „Der VdK ist ein wichtiger Bestandteil unserer sozialen Landschaft, dem ich gerne angehöre“, betonte Oliver Bär nach der internen Führung. Wie Kreisvorsitzender Bert Horn betonte ist aber auch das Ehrenamt elementarer Bestandteil des Verbandes und stellt die Betreuung vor Ort sicher. Während sich die Sozialrechtsberatung im hauptamtlichen Bereich abspielt kümmern sich in insgesamt 27 Ortsverbänden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die Mitglieder und organisieren Veranstaltungen und Ausflüge, unternehmen Hausbesuche und halten die Kontakte im zwischenmenschlichen Bereich aufrecht. Auch nehmen die Mitglieder immer wieder zu aktuellen Themen Stellung, wie etwa der Situation in Sachen Barrierefreiheit in den Städten und Gemeinden. „Gerne können sich Interessierte hier bei den Ortsvorsitzenden oder in der Geschäftsstelle melden, wenn man Lust und Zeit hat sich auf dem menschlichen Sektor einzubringen“, so Kreisvorsitzender Bert Horn.

Foto v.l.: Landrat Dr. Oliver Bär, VdK-Kreisgeschäftsführerin Birgit Stelzer und VdK-Kreisvorsitzender Bert Horn.

Foto: VdK Kreisverband Hof
Quelle: VdK Kreisverband Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Mia !
Tier der Woche

Wir suchen Menschen, die gerne einen Welpen für den Alltag erziehen möchten.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unser Tier der Woche heißt Archie !
Tier der Woche

Er ist ein sehr aufgeschlossener, anhänglicher und verschmuster Kater.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tag der offenen Tür der FOSBOS Hof am 04.02.2023
Allgemeines

Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Hof informieren

weiterlesen...
Blitzer ab dem 30.01.2023
Allgemeines

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...