16. September 2022 / Stadt Schauenstein informiert...

Es spukt und rumpelt auf Schloss Schauenstein

Stadt Schauenstein informiert ...

Schauenstein. Mit Kindermusiktheater in die dunkle Jahreszeit

Nach einem erfolgreichen Open-Air-Gastspiel in Berlin ist das Kindermusiktheater „mimicus“ wieder zurück in der Heimat und schmiedet zusammen mit der Stadt Schauenstein Pläne für den Herbst.

Am 21. Oktober um 15:00 Uhr gibt es im Schloss Schauenstein die mimicus-Produktion „Dunkelmunkel. Wenn die Tage kürzer sind“ zu sehen.

Zum Beginn der dunklen Jahreszeit geht es um kleine Geister und Fledermäuse, Dunkelheit und Licht. Natürlich kommt auch typisches Herbstwetter vor, also Regen und Wind. Für die Kinder gibt es wie immer viel Gelegenheit zum Mitmachen. Sie lachen wie die Geister, heulen wie der Wind, stapfen durch unsichtbare Regenpfützen und klatschen im Takt der Geisterbahn. Schloss Schauenstein bietet dafür die passende Kulisse.

Für Kinder von ca. 3 bis 10 Jahren und für alle, die dabei sein wollen.

Wegen der begrenzten Platzzahl wird empfohlen, den Vorverkauf zu nutzen. Karten gibt es zum Preis von 3 Euro in Schauenstein in der Grundschule und der AWO-Kita und bei Metzger Günther.

Und übrigens ist im Anschluss an die ganze Action auch noch ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Foto: Stadt Schauenstein
Quelle: Stadt Schauenstein

Weitere Artikel derselben Kategorie