5. Juni 2024 / Neues vom BRK Kreisverband Hof

Gold für verdiente Lehrkräfte der Ersten Hilfe

Ehrung verdienter Ausbilder der Ersten Hilfe

Hof. Vor Kurzem konnte der BRK Kreisverband Hof in einem würdigen Rahmen Ehrenzeichen in Gold an verdiente Lehrkräfte in der Breitenausbildung überreichen. Der Beauftragte für die Ausbildung, Andreas Walter, begrüßte die verdienten Rotkreuzler mit ihren Begleitungen herzlich. Er freute sich, auch die 1. stellvertretende Kreisvorsitzende, Angela Bier, den Kreisbereitschaftsleiter Thomas Klich, Kreiswasserwachts-vorsitzenden Marco Hagen und den Kreisgeschäftsführer Jörg von der Grün als Ehrengäste begrüßen zu können. Walter betonte die Wichtigkeit der Breitenausbildung, der als Hauptgeschäftsfeld und satzungsgemäße Aufgabe ungebrochen eine hohe Bedeutung zukommt. Er lobte, dass die Geehrten über viele Jahrzehnte mit viel Herzblut und Engagement im Lehrsaal standen, um Menschen das Helfen in Notsituationen zu lernen. Jörg von der Grün bemerkte in seinem Grußwort, dass jeder der anwesenden Ausbilder ihn auf seinem Rotkreuzweg ein wichtiges Stück begleitet hat und ihm vieles davon im Gedächtnis geblieben ist. Er dankte allen im Namen der Geschäftsführung für den unermüdlichen Einsatz. Angela Bier konnte in Ihrer Funktion stellvertretende Kreisvorsitzende zusammen mit Thomas Klich und Marco Hagen die Ehrenzeichen in Gold überreichen. Sie überbrachte die besten Grüße des Vorsitzenden und sprach von Ehrfurcht vor solchen großartigen und langjährigen Leistungen in der Breitenausbildung. Die Geehrten Ruth Rothemund (Rehau), Walter Rausch (Hof), Heinz-Bruno Bernhard (Hof) und Manfred Beier (Münchberg) leiteten jährlich bis zu 40 Lehrgänge in Erster Hilfe, Sanitätsdienst und Ausbildungen unserer Einsatzkräfte. Dazu kommen unzählige Programme in Kindergärten und Schulen. Ruth Rothemund stand bis zu ihrem 91. Lebensjahr aktiv im Lehrsaal. Alle Anwesenden zeigten sich dankbar und beeindruckt vor diesen Leistungen. Den Ehrungen in der Meinel‘s Bas folgte ein gemeinsames Abendessen, bevor der Abend mit vielen tollen Geschichten und guten Gesprächen ausklang.

Von links: Marco Hagen, Thomas Klich, Manfred Beier, Angela Bier, Walter Rausch, Jörg von der Grün, Ruth Rothemund, Heinz-Bruno Bernhard, Andreas Walter

Foto: BRK-Kreisverband Hof
Quelle: BRK-Kreisverband Hof

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weltkindertag am 23. Juni 2024 in Selbitz
Selbitz informiert...

Das Motto 2024 lautet „Mit Kinderrechten in die Zukunft“.

weiterlesen...
Skate- und BMX-Bowl werden erneuert
Hof informiert...

Ausbesserungen im Hofer Skate-Park vom 18. bis 20. Juni

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie