4. Januar 2024 / Stadt Rehau informiert...

Verleihung der Auszeichnung "Fassade des Jahres" in der letzten Stadtratssitzung 2023

Fassade des Jahres

Rehau. Die Stadt Rehau hat das Anwesen Bahnhofstraße 11 als Fassade des Jahres ausgezeichnet.

Bürgermeister Abraham würdigte in der Weihnachtssitzung des Stadtrats die aufwändige Sanierung des Anwesens, die mit Fördermitteln aus dem Fassadengestaltungsprogramm und dem Wohnraummodernisierungsprogramm der Stadt Rehau gefördert wurde, der Eigentümerin Heike Hoffmann als beispielgebend und überreichte als Zeichen des Dankes eine Urkunde. Das Anwesen mit dem Baujahr 1819, das jahrelange her einen Sanierungsfall darstellte, ist durch die Neugestaltung zu einem Schmuckstück in der Innenstadt geworden.

Foto: Stadt Rehau
Quelle: Stadt Rehau

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

After Work LIVE am 10.07.2024 in der Spielbank Bad Steben
Bad Steben informiert...

Relaxen von 19 bis 22 Uhr mit Live-Musik von ELIXIER

weiterlesen...
Fortbildung zur Montessori-Diplom-Pädagogin
Oberkotzau informiert ...

"Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es alleine tun." – Maria Montessori

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie