22. Mai 2024 / Partner - News

Kita Emilio startet Crowdfunding

Kita Emilio startet Crowdfunding für große Rutsche vom Obergeschoss in den Garten

Helmbrechts – Die Kita Emilio in Helmbrechts hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: den Bau einer großen Rutsche vom Obergeschoss direkt in den Garten. Um dieses aufregende Projekt zu realisieren, hat die Kita ein Crowdfunding auf der Plattform der VR Bank Bayreuth-Hof ins Leben gerufen. Jeder ist herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen und dazu beizutragen, dieses Vorhaben Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Idee hinter der Rutsche ist es, den Kindern in der Kita Emilio eine noch spannendere und abwechslungsreichere Spielumgebung zu bieten. Durch den direkten Zugang vom Obergeschoss in den Garten wird nicht nur der Spaßfaktor erhöht, sondern auch die motorischen Fähigkeiten der Kinder gefördert.

"Wir glauben fest daran, dass eine solche Rutsche nicht nur den Kindern in unserer Kita viel Freude bereiten wird, sondern auch ein wichtiges pädagogisches Element darstellt", sagt Melanie Zimmermann, Leiterin der Kita Emilio. "Deshalb haben wir uns entschieden, uns Unterstützung zu suchen, um dieses Projekt zu verwirklichen."

Das Crowdfunding auf der Plattform der VR Bank Bayreuth-Hof ermöglicht es jedem, einen Beitrag zu leisten, sei es groß oder klein. Jeder Euro zählt und bringt die Kita Emilio ihrem Ziel näher. "Viele schaffen mehr", betont Melanie Zimmermann, "und wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Unterstützung aus der Region dieses Projekt erfolgreich umsetzen können."


Auf dem Bild: So könnte die Rutsche aussehen.

Alle Infos zum Projekt: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/eine-rutsche-fuer-unseren-kind

Interessierte können das Crowdfunding-Projekt der Kita Emilio auf der Website der VR Bank Bayreuth-Hof einsehen und sich daran beteiligen. Weitere Informationen zur Kita Emilio und sind auf der Website der Kita verfügbar: https://www.diakonie-hochfranken.de/kinder-und-jugendliche/kindertagesstaetten-und-horte/kita-emilio

Foto: Diakonie Hochfranken
Quelle: Diakonie Hochfranken 

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

10 Jahre Spielmobil im Landkreis Hof
Landratsamt Hof informiert...

Zu erleben und zu bespielen ist das Spielmobil wieder beim Weltkindertag am 23. Juni ab 13:00 Uhr in Selbitz.

weiterlesen...
Weltkindertag am 23. Juni 2024 in Selbitz
Selbitz informiert...

Das Motto 2024 lautet „Mit Kinderrechten in die Zukunft“.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fingerboarding- Weltmeisterschaft: 122 Teilnehmer aus 28 Nationen kämpften um den Titel
Partner - News

Fingerboarder aus der ganzen Welt reisten nach Schwarzenbach an der Saale

weiterlesen...
Ideen von Jugendlichen der Hofer Bonhoefferschule für ihre Stadt
Partner - News

Mehr Treffmöglichkeiten, eine Fahrradgarage und ein neuer Spielplatz am Untreusee

weiterlesen...