6. Februar 2024 / Partner - News

Innovations-Preis: GEALAN gehört zu den TOP 100

Auszeichnung für herausragende Innovationskraft verliehen

Oberkotzau. GEALAN Fenster-Systeme hat im gleichnamigen Wettbewerb das TOP 100-Siegel 2024 erhalten und ist damit frisch gekürter Innovations-Champion. Mit dem Siegel werden branchenübergreifend besonders innovative mittelständische Unternehmen ausgezeichnet. Der bekannte Wissenschafts- und TV-Journalist Ranga Yogeshwar wird GEALAN bei der Preisverleihung am 28. Juni in Weimar persönlich zu diesem Erfolg gratulieren.

Die beiden GEALAN-Geschäftsführer Ivica Maurović (links) und Tino Albert mit TOP 100-Trophäe und entsprechender Urkunde (Foto: GEALAN).

GEALAN gehört zu den innovativsten mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum: Das bestätigt die Auszeichnung mit dem „TOP 100“-Siegel, das der Kunststoffsystemgeber nun offiziell tragen darf.  

Ivica Maurović, Sprecher der GEALAN-Geschäftsführung, ist stolz auf die Innovationskraft seines Unternehmens: „Diese Auszeichnung zeigt schwarz auf weiß, wie viel Aufwand bei uns hinter den Kulissen betrieben wird. Unser Markenclaim “Innovation mit System” verziert ja nicht nur unser Logo, sondern wird bei GEALAN auch wirklich gelebt. Bereits seit Jahren gehen wir in unserem Unternehmen immer neue Wege und entwickeln GEALAN stetig weiter. Die Auszeichnung mit dem TOP 100-Siegel macht das nun auch nach außen hin sichtbar. Ich bin sehr dankbar für all das Engagement, mit dem unsere Kolleginnen und Kollegen GEALAN so zukunftsgerichtet aufstellen!“ 

Innovationsforscher prüfen mehr als 100 Kriterien

Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Wettbewerbs TOP 100, überprüften der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien und sein Team die Innovationskraft aller Teilnehmer anhand von mehr als 100 Kriterien aus fünf Kategorien: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation sowie Innovationserfolg. „Sind die Unternehmen in der Lage, neue Produkte, neue Dienstleistungen, neue Prozesse und neue Geschäftsmodelle zu schaffen? Und sind diese Leistungen nur Zufälle oder aber das Ergebnis eines strukturierten und zielgerichteten Vorgehens? Diese Fragen untersuchen wir bei TOP 100“, erläutert Nikolaus Franke sein Vorgehen bei der Überprüfung. Wichtig sei zudem, wie und ob sich Neuheiten und Produktverbesserungen am Markt durchsetzen konnten.


Die TOP 100-Trophäe erstrahlt am GEALAN-Firmenhauptsitz in Oberkotzau (Foto: GEALAN)

GEALAN ist innovativ in allen Bereichen 

„Innovationen und Investitionen ziehen sich bei GEALAN durch alle Bereiche“, beschreibt Geschäftsführer Ivica Maurović die Entwicklung des Kunststoffsystemgebers in den vergangenen Jahren und geht ins Detail: „Unsere digitale Planung ist mit mehreren BIM-Awards ausgezeichnet, unser hauseigener GEALAN-Werkzeugbau wurde beim Wettbewerb „Excellence in Production“ zu einem von Deutschlands besten Werkzeugbauten gekürt, mit unserem neuen vollautomatisierten Hochregallager hat GEALAN den nächsten Meilenstein für die Logistik der Zukunft gesetzt. Wir forschen und entwickeln am Einsatz nachhaltiger Rohstoffe innerhalb unserer PVC-Rezepturen, erhöhen stetig die Recyclinganteile in den GEALAN-Fensterprofilen, schaffen moderne Räumlichkeiten und Arbeitsplätze und investieren in effiziente Software-Lösungen. Voller Überzeugung kann ich sagen: GEALAN vollzieht seit Jahren die Entwicklung hin zu einem echten innovativen Vorreiter in allen Unternehmens-Belangen.“ 

Preisverleihung am 28. Juni im Weimar

Bei TOP 100 hat sich GEALAN nun in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren durchgesetzt und gehört damit zu den frisch gekürten Top-Innovatoren in der Klasse „Mehr als 200 Mitarbeiter“.  In der 31. Auflage des Innovationswettbewerbs hatten sich insgesamt 388 Mittelständler um die Auszeichnung beworben.  

Am 28. Juni trifft GEALAN dann im „congress centrum weimarhalle“ auf alle anderen Top-Innovatoren des Jahrgangs 2024, wenn die Preisverleihung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit stattfindet. Dort wird der bekannte Wissenschafts- und TV-Journalist Ranga Yogeshwar GEALAN persönlich zum Erfolg bei TOP 100 gratulieren.  

TOP 100: Der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 26 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner, ZEIT für Unternehmer ist Kooperationspartner. Mehr Infos unter www.top100.de.

Über GEALAN Fenster-Systeme

Die GEALAN-Unternehmensgruppe gehört zu den führenden Herstellern von Kunststoffprofilen für Fenster und Türen in Europa.
GEALAN-Profile werden im eigenen Haus entwickelt, produziert und vertrieben. Sie sind die Basis dafür, Fenster, Türen und moderne Schiebe-Lösungen auffällig schön, ausgesprochen stabil sowie besonders sicher zu machen und mit Top-Wärmedämmwerten auszustatten. Die Extrusionswerkzeuge, die für die Profil-Produktion verwendet werden, stellt GEALAN im eigenen, hoch automatisierten Werkzeugbau her.
Als innovativer Systemgeber für Kunststoff-Fenster- und Türprofile bietet GEALAN seinen Partnern außerdem umfassende Dienstleistungen an. Unsere Architektenberatung und der Bautechnische Dienst unterstützt Architekten und Planer in der täglichen Arbeit. Intelligente Tools vereinfachen Planungen und Ausschreibungen. Schulungen und Seminare bringen unsere Partner auf den neuesten Stand in Sachen GEALAN-Lösungen.
Europaweit beschäftigt GEALAN mehr als 1.600 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2023 einen Jahresumsatz von 345 Millionen EUR. Seit 2014 gehört GEALAN zur familiengeführten VEKA AG mit Sitz im westfälischen Sendenhorst.

Foto: GEALAN
Quelle: GEALAN

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Moritz !
Tier der Woche

Beim Gassigehen und bei Begegnungen mit anderen Hunden ist er ganz entspannt und souverän...

weiterlesen...
Unser Tier der Wochen heißt Strolch !
Tier der Woche

Ein Garten in seinem neuen Zuhause wäre für Strolch ganz toll

weiterlesen...
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein Jehsen und KuLa Haustechnik GmbH
Partner - News

3500 Euro der Kosten übernahm die Firma KuLa Haustechnik GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schützenstraße in Schwarzenbach/Saale am 26.02.24 gesperrt
Landratsamt Hof informiert...

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle gewährleistet.

weiterlesen...
Programm der Hofer Frauentage 2024
Hof informiert...

21 Veranstaltungen für Frauen und teilweise auch Männer vom 1. März 2024 bis 13. April 2024

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großer Textilien-Verkauf im Tierheim Pfaffengrün
Partner - News

Der Erlös kommt zu 100% dem Tierheim zugute

weiterlesen...
Neu bei uns: Holz-Schödel GmbH & Co. KG
Partner - News

Boden, Türen, Holz im Garten, Wellness, Kreativ – Alles für ein schöneres Zuhause

weiterlesen...