8. April 2023 / Neues aus dem Sana Klinikum Hof

Operative Medizin in Afrika - Ein Erlebnisbericht von Dr. med. Hansjörg Keller

Neues aus dem Sana Klinikum Hof

Hof. Soziale Projekte waren ihm schon immer ein Anliegen. Vom Sana Klinikum Hof bis Ende 2022 unterstützt, ist der ehemalige Chefarzt der Urologie seit 2022 Mitglied bei Ärzte für Afrika. Vor Ort sind gerade einmal elf Urologen, ohne Zugang zu Hightechmedizin, mit den urologischen Problemen von 33 Millionen Menschen konfrontiert. Ärzte für Afrika unterstützt seit nahezu 20 Jahren und versucht durch regelmäßige ehrenamtliche Hilfseinsätze die Situation zu verbessern. In der Regel führen kleine Teams mit drei Ärzten-/innen und einem Mitarbeiter-/in der OP-Pflege zwischen 12 bis 14 Einsätze pro Jahr durch. Unglaublich liebenswürdige, geduldige und äußerst dankbare Patienten sind der Lohn für dieses Engagement. Erst kürzlich hatte Dr. Keller seinen ersten Hilfseinsatz als Arzt und Urologe in Ghana absolviert. Von seiner bewegenden Reise zurückgekehrt, möchte er gern dieses Projekt vorstellen und seine Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Dr. Hansjörg Keller lädt Sie herzlich ein. „Operative Medizin in Afrika“ ein Erlebnisvortrag am 12. April um 17 Uhr im Konferenzsaal im Sana Klinikum Hof.

Foto: Sana Klinikum Hof
Quelle: Sana Klinikum Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Moritz !
Tier der Woche

Beim Gassigehen und bei Begegnungen mit anderen Hunden ist er ganz entspannt und souverän...

weiterlesen...
Unser Tier der Wochen heißt Strolch !
Tier der Woche

Ein Garten in seinem neuen Zuhause wäre für Strolch ganz toll

weiterlesen...
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein Jehsen und KuLa Haustechnik GmbH
Partner - News

3500 Euro der Kosten übernahm die Firma KuLa Haustechnik GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Ernest !
Tier der Woche

Ernest hat sich zu einem richtig tollen Kumpel mit einem verschmitzten Charakter entwickelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie