18. März 2023 / Helmbrechts informiert...

Neue Feldgeschworene vereidigt

Helmbrechts informiert ...

Helmbrechts. Für den Bereich Helmbrechts, Kleinschwarzenbach und Baiergrün hat Bürgermeister Stefan Pöhlmann zwei neue Feldgeschworene vereidigen können. Gerhard Ordnung und Matthias Wirth werden künftig bei Vermessungen anwesend sein und beim Setzen der Grenzsteine unterstützen.

Bei den Feldgeschworenen handelt es sich um das älteste Ehrenamt in Bayern, das seit 2016 als immaterielles Kulturerbe geführt wird. Wichtigste Aufgaben der Feldgeschworenen sind dabei die Zusammenarbeit mit den Vermessungsbehörden und regelmäßige Grenzbegehungen, um etwaige Mängel an Grenzzeichen feststellen zu können. Eine weitere Besonderheit der Feldgeschworenen ist das sogenannte Siebenergeheimnis. Dabei handelt es sich um geheime Kennzeichnungen der Grenzsteine, die nur den Feldgeschworenen bekannt sind und deren Echtheit bezeugen. Der Begriff stammt daher, dass in der Regel sieben Feldgeschworene in einer Gemeinde bestellt wurden.

Bürgermeister Pöhlmann dankte den Feldgeschworenen für die Ausübung dieses wichtigen und traditionsreichen Ehrenamtes und wünschte den beiden neuen Siebenern viel Freude bei ihren künftigen Aufgaben.

Das Bild zeigt (v. li.): die Feldgeschworenen Siegfried Bußler, Werner Taubald, Helmut Peetz, Klaus Taig, Matthias Wirth, Stefan Wolfrum, Gerhard Ordnung und Werner Böhm mit Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Stadtkämmerer Peter Gareis und Protokollführer Max Säckel.

Foto: Stadt Helmbrechts
Quelle: Stadt Helmbrechts

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der St 2195 vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle
Naila informiert...

Staatstraße 2195 Naila - Lichtenberg - Vom Abzweig in Marxgrün bis zur Kreuzung in Hölle von voraussichtlich 21.05.2024 bis 07.09.2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

VdK-Hof resit an die Ostseeküste
Allgemeines

Beeindruckende Städte und Landschaften in Meck-Pomm

weiterlesen...
Bayerischen Waldarbeitsmeisterschaft zum ersten Mal in Schwarzenbach a.Wald
Landratsamt Hof informiert...

16. Auflage der Bayerischen Waldarbeitsmeisterschaft mit internationaler Beteiligung

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadtratssitzung vom 25.04.2024
Helmbrechts informiert...

„Sondergebiet Solarpark Enchenreuth“ und dem Sachstand zur geplanten Schulsanierung

weiterlesen...
Rückschau - 5. Helmbrechtser KarriereTreff
Helmbrechts informiert...

5. Helmbrechtser KarriereTreff mit Rekordzahl an Ausstellern

weiterlesen...