28. Januar 2019 / Allgemeines

2. FEG-Eis-Cup des FSV Naila

Fußballspaß im Schnee am 02. Februar 2019

Naila - Glühwein, Bratwürste und Fußball im Freien, das gibt es am 2. Februar auf dem Kleinfeld- Kunstrasenplatz des FSV Naila. Nach dem Erfolg aus dem Vorjahr wiederholt der Nailaer Fußballverein seinen FEG-Eis-Cup auch im Jahr 2019. Die Teilnehmer und die Zuschauer können sich auf einen interessanten Fußball im Schnee freuen. Die teilnehmenden Vereine sind alle aus der Region. Zu dem Turnier in dem Modus jeder gegen jeden freut sich der Gastgeber auf den FC Rehau, die SpVgg Selbitz, die SV 05 Froschbachtal, die SG SV Meierhof/Sorg- ATS Schwarzenstein und die Hobbymannschaft aus der Nailaer Soccerarena „Muschiboys“. Die Mannschaften treten jeweils mit fünf Feldspielern und einem Torwart an. Gespielt wird nach den Kleinfeldregeln des BfV, es gibt jedoch einige kleine Veränderungen. Zum Beispiel gewinnt bei Unentschieden die Mannschaft das Spiel, welche das letzte Tor geschossen hat. Da auch Kopfballtore doppelt zählen, kann sich somit keine Mannschaft sicher fühlen wenn sie 2:0 führt und muss bis zum Schluss alles geben. Dem Turniergewinner winken 100,00 € Siegprämie und auch alle anderen Teilnehmer erhalten tolle Preise. Dem Zuschauer wird damit Spannung und Unterhaltung geboten. Aber auch neben dem Platz organisiert der FSV Naila alles, um ein winterliches „Hüttengaudigefühl“ zu erzeugen. Eine „Winterbar“ mit einer Reihe leckeren Getränken wie Glühwein und Co. wartet auf die Besucher. Zudem wird für das Jahr 2019 mit Steaks und Bratwürsten „angegrillt“. Im Vereinsheim kann man sich dann mit einem Bier und Gulaschsuppe aufwärmen. Aber auch neben dem Platz sorgen Heizpilze für Erwärmung. Im Vereinsheim werden auch die Spiele der 1. Fußball Bundesliga live auf Sky übertragen. Bei der ersten Open-Air-Veranstaltung des Jahres in Naila ist daher wieder viel geboten. Der FSV Naila freut sich auf seine Gäste.

Das Turnier beginnt, am Samstag, den 02. Februar 2019 um 14:00 Uhr auf dem Vereinsgelände des FSV Naila, Gailerweg 6. Das Turnierende mit Siegerehrung und Übergabe des Wanderpokals vom Sieger des Vorjahres, der SpVgg Selbitz, ist auf 18:00 Uhr vorgesehen. Neben dem FSV Naila spielen die Mannschaften der SpVgg Selbitz, des FC Rehau, des SV 05 Froschbachtal, der SG SV Meierhof/Sorg- ATS Schwarzenstein, und die Privatmannschaft  „Muschiboys“ aus Naila.

Quelle: FSV Naila

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Wochen heißt Moritz !
Tier der Woche

Beim Gassigehen und bei Begegnungen mit anderen Hunden ist er ganz entspannt und souverän...

weiterlesen...
Neu bei uns: Die Backstube Krümel
Partner - News

Traditionelles Handwerkskunst und Moderne Lebensfreude

weiterlesen...
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein Jehsen und KuLa Haustechnik GmbH
Partner - News

3500 Euro der Kosten übernahm die Firma KuLa Haustechnik GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie