8. Juni 2021 / Vereinsnachrichten

Nico Hellinger wechselt auf den Bühl

1.FC Trogen informiert

Trogen. **** 1. Mannschaft ****
Der 1. FC Trogen darf seinen dritten Neuzugang willkommen heißen. Vom TUS Schauenstein wechselt Nico Hellinger auf den Bühl. Der 21 Jahre alte Außenverteidiger kommt mit der Empfehlung von über 20 Kreisliga-Einsätzen zum Bezirksligisten. Hellinger überzeugt nicht nur mit seiner Geschwindigkeit sondern auch mit großer Torgefahr. Im vergangenen Jahr traf er gleich sechs Mal, keine schlechte Quote für einen Defensivmann. 

"Nico ist eines der größten Talente in der Region was seine Position betrifft. Wir sind unglaublich stolz, dass er sich für uns entschieden hat. Mit seinem Transfer schließen wir eine große Planstelle. Er wird dem Team gut tun." (Christian Michael, sportlicher Leiter)
Nach Niklas Wolke (VFC Adorf) und Daniel Eiswert (FC Rehau) ist Hellinger der dritte Neue im Team von Jürgen Gahn. Die Personalplanungen beim FCT laufen weiter. 

Foto: mit Michael Weiß und Nico Hellinger.
Quelle: 1. FC Trogen

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Dalia !
Tier der Woche

Sie ist eine liebe, aufgeweckte junge Hündin.

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Geschäftsführer des Flughafens Hof-Plauen Ralf Kaußler

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der Hofer Künstler Karsten Mönchgesang besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Kasi“

weiterlesen...